SETH WALKER – Wir verlosen Tickets!
| |

SETH WALKER – Wir verlosen Tickets!

Den amerikanischen Künstler Seth Walker haben wir euch bereits mehrfach vorgestellt, sein aktuelles Album „Are You Open?“ ist ebenfalls sehr gut angekommen bei uns. Walker kommt im Mai und Juni auf Tour: 17.05.2019 CH Rubigen, Mühle Hunziken 29.05.2019 D Wermelskirchen, Haus Eifgen 31.05.2019 D Coppenbrügge, Woodstore 04.06.2019 D Norderstedt, Musicstar 05.06.2019 D Ingolstadt, Blues Fest…

Kick
|

Kick

Dave Hause präsentiert mit „Kick“ sein nunmehr viertes Album als Solokünstler. Und sein familiärstes. So war nicht nur die Titelgebung „Kick“ durch seine frisch geborenen Zwillinge geprägt, sozusagen als das erste Lebenszeichen, welches der frisch gebackene Papa von ihnen sehen konnte. Und auch für das Songwriting gab es diesmal Verstärkung aus der Familie. Der kleine…

SETH WALKER meldet sich zurück
|

SETH WALKER meldet sich zurück

Anfang 2018 war der amerikanische Ausnahmekünstler Seth Walker zuletzt bei uns auf Tour. Walker wandelt mit seiner Musik gekonnt zwischen den Genres und vermischt R & B, Americana, Pop, Gospel, etwas Jazz, Funk und Folk zu einem spannenden Gesamtmix. Nach neun Studio- und einem Live-Album und über zwanzig Jahren Bühnenerfahrung legt der Musiker jetzt nach…

MARC BROUSSARD – Intimes neues Album
|

MARC BROUSSARD – Intimes neues Album

Der US-Amerikanische Musiker Marc Broussard verschmilzt Soul, Blues, Country Balladen und Americana zu einem neuen, stimmigen Sound, überwiegend nur auf Piano und Akustikgitarre begleitet. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme lebt er Geist und Soul von Musikern wie Otis Redding, Marvin Gaye und Al Green. Am 05. April veröffentlicht Broussard sein neues Album „Home (The Dockside Sessions)“….

MONOBO SON – im Schnellcheck
|

MONOBO SON – im Schnellcheck

Wie einfach man die Großeltern glücklich machen kann. Da interessiert sich das Kind doch plötzlich für Blasmusik. Muss man ihnen ja nicht direkt auf die Nase binden, dass Blasmusik mittlerweile vom Musikantenstadl entstaubt sein und auch einen großen Bogen um Florian Silbereisen machen kann. Monobo Son haben sich zum erklärten Ziel gesetzt, bei ihren Konzerten…

RIPL – Folk-Pop mit Message im ersten Videoclip des Musikers
|

RIPL – Folk-Pop mit Message im ersten Videoclip des Musikers

RIPL ist ein in Deutschland aufgewachsener und in Schottland bekannt gewordener Multi-Instrumentalist und Singer-Songwriter, der sich vor geraumer Zeit gemeinsam mit dem Londoner Produzenten David Whitmey an sein Debütalbum gemacht hat, von dem als erste Single der Track „Of Course I Can“ erschienen ist. Reduzierter Folk-Pop, der mitreißt. Ein Mann, eine Gitarre, eine Message. Mehr…

Everything Is Fine

Everything Is Fine

Wer die letzten „American“ Veröffentlichungen von Johnny Cash für die Highlights dieses Küstlers hält und düsteren, melancholischen Folkrock mit überwiegend minimalistischer Instrumentation mag, sollte sich unbedingt einmal näher mit Danny Kiranos beschäftigen. Der US-Amerikaner liefert unter seinem Künstlernamen Amigo The Devil morbide Folk-Songs über Massenmörder, Pyromanen oder Selbstmörder ab und hat damit quasi sein eigenes…

AMIGO THE DEVIL – Düsterer Folkrock vom Feinsten
|

AMIGO THE DEVIL – Düsterer Folkrock vom Feinsten

Der US-Amerikaner Danny Kiranos liefert unter seinem Künstlernamen Amigo The Devil morbide Folk-Songs über Massenmörder, Pyromanen oder Selbstmörder ab. Der 30-Jährige aus Florida hat in den USA damit quasi sein eigenes Genre „Monster Folk“ erschaffen und sich bereits eine treue Fangemeinde erspielt. Die LA Weekly beschreibt die Musik wie folgt: „Rufen sie sich den schwärzesten…

Dean Wareham vs. Cheval Sombre

Dean Wareham vs. Cheval Sombre

Freundschaft ist etwas Schönes. Zumal, wenn sie so vorzügliche Früchte trägt, wie im Falle von Dean Wareham und Chris Porpora alias Cheval Sombre. Die Beiden haben sich das perfekte Herbst-Projekt erdacht: die Interpretation von zehn Songs aus den musikalisch goldenen Sechzigern und Siebzigern. Einige Traditionals sind darunter zu finden und als Zugpferd Blaze Foleys ‚If…

THE STANFIELDS – Das Herz am rechten Fleck

THE STANFIELDS – Das Herz am rechten Fleck

Haltung bewahren. In Zeiten wie diesen ein nicht gerade unwichtiger Charakterzug von Bands – ganz egal aus welcher Genreschublade sie emporsprießen. Wenn dann schon die Kanadier von The Stanfields mit dem Song „Afraid Of The World“ um die Ecke kommen, ist es höchste Zeit sich mit den fünf Herren zu unterhalten. Finden wir.   Nachdem…