Schlagwort: deathmetal

Death-Metaller MAYAN kooperieren auf neuem Album mit Prager Symphonie-Orchester

Symphonischer Todesmetall gefällig? Da hätten wir was für Euch! Am 21. September wird das symphonische Death Metal Kollektiv MaYaN mit seinem epischen neuen Album „Dhyana“ die Seelen erleuchten. Mit Hilfe ihrer Fans sammelte die internationale, 10-köpfige Band über 40.000€ durch eine Crowdfunding-Kampagne, um für dieses dritte Studio-Epos mit dem City of Prague Philharmonic Orchestra zusammenarbeiten…

(K)Ein Sommermärchen: ROCKHARZ 2018

Die deutsche Nationalelf ist unlängst aus der WM in Russland ausgeschieden, die Übertragungen parallel zum Liveprogramm also obsolet, wenn das eigentliche Highlight parallel zur WM stattfindet: Das 25. Rockharz Open Air! Wie weltmeisterlich schlägt sich das beschauliche Festival am nördlichen Harzrand zum Jubiläum? Das Rockharz 2018 ist immerhin als heißer Favorit in die Festivalsaison gestartet…

BADEN IN BLUT FESTIVAL 2018 – Making America great again?

Wer schon einmal das all-sommerliche Baden in Blut Festival in Weil am Rhein besucht hat, weiß es. Es ist, als besuche man einmal im Jahr seine Lieblingstante auf dem Land. Vorfreude macht sich schon Tage vorher breit, die ganze Sippschaft inklusive dem versoffenen Onkel und der süßen Cousine, in die man ein bisschen verknallt ist,…

Prog-Deather REVOCATION mit Album, Video und Tourankündigung

Die Progressive-Death-Metaller von Revocation haben den Nachfolger ihres erfolgreichen 2016er-Albums „Great Is Our Sin“ für den 28. September angekündigt. Das Album trägt den Titel „The Outer Ones“ und wird bei Metalblade erscheinen, wo es bereits vorbestellt werden kann. „Mir schwebte eine düsterere Ausrichtung vor, und in diesem Album steckt so viel Death Metal wie in…

Zahlreiche Neuerungen auf dem SUMMERBREEZE Open Air

      Metalheads in ganz Süddeutschland und über die Grenzen Süddeutschlands hinaus zählen schon die Tage bis zum 21. Summer Breeze Open Air (SBOA) vom 15. – 18. August im malerischen Dinkelsbühl in Bayern. Denn nur noch gute 40 Tage, dann heißt es wieder Campingausrüstung zusammen packen und los! Mit dem Lineup von über…

EUROBLAST FESTIVAL – Welle neuer Bands für das Line-Up

Vom 05. bis 07. Oktober 2018 ist Köln wieder mal die Pilgerstätte für alle Technical Death Metal – und Prog-Fans. Für drei Tage steht die kultige Location Essigfabrik in der Rheinmetropole ganz im Zeichen des progressiven Metals der härteren Gangart. Das Euroblast Festival öffnet schon zum 14. Mal wieder seine Tore. Auf der Facebookseite hat…

BADEN IN BLUT 2018 mit ICED EARTH, TANKARD und DESERTED FEAR

Auch 2018 findet im badischen Weil am Rhein ein Blutbad statt. Nein, wir kündigen hier keinen Amoklauf an, sondern das beliebte, eintägige Metal-Open-Air im Dreiländereck Deutschland/Schweiz/Frankreich.  Dieses Jahr konnte das hervorragende, ehrenamtlich veranstaltete Festival als Headliner Iced Earth gewinnen. Neben weiteren bekannten Namen wie Tankard, Deserted Fear oder Skeletonwitch sind auch Durchstarter und Nachwuchsbands wie…

ROCKAVARIA 2018 – IRON MAIDEN begeistern mit spektakulärer Show an neuem Standort

Nach ihrem letzten Auftritt beim Rockavaria, vor zwei Jahren im Olympiastation, waren die britischen Metal-Legenden Iron Maiden auch bei der diesjährigen Ausgabe, die erstmals im Stadtzentrum am Königsplatz stattfand, Headliner. Und die Mannen um Bandleader Steve Harris und Bruce Dickinson haben selbst für alte Metal-Hasen eine atemberaubende neue Show abgeliefert.Dabei begann der Samstag sehr beschaulich,…

Deutsche Prog-Deather OBSCURA mit Videos vom neuen Album

Die international geachteten, deutschen Prog-Deather Obscura werden am 13. Juli ihr neuestes und fünftes Album mit dem Titel „Diluvium“ über Relapse Records veröffentlichen. Bereits vor einem Monat haben die Jungs aus Landshut die erste Single ‚Diluvium‘ vorgestellt, nun folgt mit ‚Emergent Evolution‘ die zweite Vorab-Präsentation. Von daher überlassen wir an dieser Stelle den vier Jungs das…

In Vain

Currents

Beinahe fünf Jahre ist es her, daß mich das letzte Album der Norweger In Vain aus den Socken gehauen hat. Mit einer seltenen „1+“ ausgezeichnet, war „Ænigma“ ein wundervolles Konglomerat aus Black-, Death- und Progressive-Metal und mein damaliges Album des Jahres. Mit entsprechender Vorfreude und hohen Erwartungen gleichermaßen habe ich daher dem neuen Album entgegengefiebert.…