betty blue

(Post-)Punk, Deutschpunk, Garage, Lo-Fi, Alternative, Emo, Indie, Americana... Hauptsache mit Gitarre! Fühlt sich am wohlsten bei New Model Army-Konzerten. Zum Entspannen gerne Old School-Jazz und Son Cubano. ¡Viva!

Brett Newski

American Folk Armageddon

Da hat also jemand dem mainstreamigen Folk-Geschmachte den Kampf angesagt. Den Armageddon ausgerufen, gar, und lässt auf dem Cover seines Albums einen aufgebrachten ‚gnome guy‘ wütend die Faust erheben. Oder ist es vielmehr andersherum, dass Brett Newski aus seinem Genre heraus, den Rücken folkig gestärkt, es der gesamten Welt zeigen will? Dass sein musikalisches Schaffen…

THe Lion And The Wolf

Symptoms

Wer ihn auf der gerade absolvierten Deutschland-Tour mit Owls By Nature gesehen hat, der weiß es: Hinter dem Künstlernamen The Lion And The Wolf verbirgt sich ein einziger Musiker. Thomas George nämlich, der dem heimischen Publikum in England bereits für seine einprägsamen Live-Shows ein Begriff ist. Per DYI und ein Lo-fi entstanden die ersten Veröffentlichungen;…

GENEPOOL – Es wird Komplex

Genepool kündigen ein neues Album an. ‚Komplex‘ erscheint am 6. Februar und beweist einmal mehr, wie die Band sich mit jedem Album ein Stück weit neu erfindet und trotzdem nicht ihren Kern verliert, diese unique Symbiose aus Wave und Post-Punk. Statt doppeltem Schlagzeug hört ihr diesmal Jens an den Drums und Spiro an den Keyboards…

MISTER AND MISSISSIPPI – Zweites Album im Januar

Frisch vom Rolling Stone Weekender zurück, kündigen Mister and Mississippi ihr zweites Album ‚We Only Part to Meet Again‘ an, das am 30. Januar 2015 via V2 Records/H’art Musik erscheint. Innerhalb der letzten zwei Jahre standen Mister and Mississippi an vorderster Front einer neuen, kreativen Welle niederländischer Musik. Ihr Debütalbum von 2012 erbrachte ihnen nicht…

MAD CADDIES – Neues Video zur Tour

Die kalifornische Ska-Pop-Punk Band Mad Caddies hat passend zur anstehenden Tour in Deutschland zu dem Song ‚Down & Out‘ einen Live-Videoclip online gestellt. Der Track stammt aus dem unlängst auf Fat Wreck Chords erschienenen neuen Album ‚Dirty Rice‚, dem ersten Studio-Album der Band seit 7 Jahren. MAD CADDIES Live:  29.11. Hannover, Faust 30.11. Hamburg, Knust…

Restorations

LP3

Mit ihrem zweiten Album aus dem vergangenen Jahr vermochten Restorations noch nicht wirklich zu überzeugen. Zu unausgereift und unstet war der Sound von ‚LP2‘, auch wenn ein größeres Potential durchaus erkennbar war. Das scheint jetzt, nur eineinhalb Jahre später, ausgeschöpft worden zu sein. Denn was hörte man im Vorfeld des neuen Albums? Restorations seien mit…

The Smith Street Band

Throw Me In The River

Nomen est omen. The Smith Street Band ist quasi permanent auf den Straßen nicht nur ihres heimatlichen Kontinents Australien unterwegs. Gerade hat sie eine zum guten Teil ausverkaufte Europa-Tour inklusive mehrerer Deutschland-Gigs absolviert, zuvor durchquerte man gemeinsam mit Frank Turner Nordamerika. Äußerst bemerkenswert, was der Vierer aus Melbourne in den wenigen Jahren seit der Bandgründung…

Owls By Nature

The Forgotten And The Brave

Vor nicht ganz eineinhalb Jahren beglückten uns Owls By Nature mit ‚Everything Is Haunted‘, einem Album voller Herzblut und Schmiss. Das bediente zwar den gerade angesagten Folk-Hype, hatte aber seine persönliche Note und war überaus überzeugend. Wer sich, wie wir von Whiskey Soda, hat willig einnehmen lassen von dem munteren Fünfer, sah mit Vorfreude auf…

Lily & Madeleine

Fumes

Ob sie das die nächsten Jahre durchhalten? Genau in Jahresfrist legen Lily & Madeleine mit ‚Fumes‘ den Nachfolger ihres Debütalbums vor. Freilich, es galt sich die zahlreichen Lobredner warmzuhalten, die den selbstbetitelten Erstling so wohlgesonnen aufgenommen hatten. Deren Zuspruch ist angesichts des beibehaltenen Produzententeams (Paul Mahern mit Hilfe von Kenny Childers) erneut so gut wie…