whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Return From The Shadows
Within Silence
Return From The Shadows
(Metal)

Forn
Kaunan
Forn
(Mittelalter)

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)



Danko Jones - Dance-Punk, Porno, Black Metal

Danko Jones werden nicht müde, ein feines Rock-Album nach dem anderen zu veröffentlichen. Auch 'Below The Belt' wandert gekonnt an der Grenze zwischen moderner Unberechenbarkeit und alter Hardrock-Schule. Da steht es außer Frage, dass wir uns Frontmann Danko schnappen, als er für einen Tag in Berlin weilt, um die große Medienrunde zu laufen. Zwischen einer großen Boulevardzeitung und einem Live-Radiointerview ist Zeit, mit dem Kanadier über das Musikerleben, das neue Album und seine Sicht auf radikalen stilistischen Experimentierwillen zu reden. Von George Clinton zu Black Metal in weniger als elf Minuten...

Die Kollegin der großen Berliner Boulevardzeitung löchert Danko fast eine Stunde mit ihren Fragen - das Missverhältnis zwischen zeitlichem Aufwand und journalistischen Ertrag könnte kaum größer sein. Whiskey-Soda macht's natürlich besser und entlockt dem gesprächigen Danko während einer Taxifahrt durch Belin-Mitte in weniger als einer Viertelstunde allerhand Interessantes. So zum Beispiel zu der Frage, wie sehr Danko eigentlich die ganzen Bandtätigkeiten genießt, die nichts mit Live-Konzerten - wo die Band in ihrem Element ist - zu tun haben.

'Ich liebe jede Phase', platzt es aus ihm heraus. 'Ich liebe es Songs zu schreiben und ich liebe es, sie mir später anzuhören, wenn sie frisch aufgenommen sind.' Eine Einschränkung fällt ihm aber dennoch gleich ein: 'Ich hasse das Aufnehmen der einzelnen Soundspuren, das ist so langweilig! Insbesondere das Aufnehmen der Drums, da Du den Song dabei nicht hören kannst. Aber wenn Du mit den Vocals anfängst und der Song fast fertig ist, wird es spannend.' Neben der Beschäftigung mit der Musik, stehen aber auch Promotion-Aktivitäten an - beispielsweise das Drehen von Musikvideos (im Falle von Danko Jones geben sich dann mal eben Lemmy Kilmister von Motörhead, Frodo-Darsteller Elijah Wood und Hellboy-Aktrice Selma Blair die Ehre). 'Ich hasse es, Videos zu drehen und Fotos machen zu lassen. Aber ich liebe es live zu spielen! Auf Tour zu sein macht Spaß, live zu spielen macht Spaß. Manchmal ist das Touren natürlich auch sehr anstrengend, wenn du 22 Stunden reist um anderthalb Stunden zu spielen. Aber insgesamt ist das Paket natürlich großartig.'

Deshalb auch die neuen Studioalben im fleißigen Zwei-Jahres-Rhythmus. 'Ja, genau darum produzieren wir Alben am Flieband, um damit weitermachen zu können. Ich verstehe Bands nicht, die drei Jahre für ein neues Album brauchen. Es sei denn, Du bist in einer großen Band, denn einerseits kannst du es dir dann leisten und andererseits hast du so viel Druck vom letzten Album das zehn Millionen Stück verkaufte, dass du unbedingt was besseres nachlegen musst. Aber was uns angeht: wir sind eine Rockband, wir veröffentlichen Rockmusik. Wir sind keine Wissenschaftler, wir machen funkigen Rock'n'Roll!' Schön auf den Punkt gebracht, Danko!

Das sympathische an Danko ist seine Verbindung von selbstbewusster Rock'n'Roll-Attitüde und selbstironischem Understatement. Denn praktisch ohne Pause fügt er hinzu: 'Es gibt einen Grund warum ich Metal höre, aber nicht spiele - ich kann es einfach nicht, mir fehlt das Geschick dazu. Was ich jedoch kann, ist, Rockmusik zu schreiben und zu spielen. Es ist herausfordernd neue Songs zu kreieren, aber es ist nicht jenseits meiner Fähigkeiten. Das ist unser Stil: wir schreiben für einige Monate, nehmen vier Wochen lang auf und dann touren wir für zwei Jahre. That's how it is, man!'

 

Die ironische Pose eines Rockstars wird nicht zuletzt auch mit dem kultigen neuen Cover-Artwork unterstrichen, das mit Löwe und heißer Ische schön auf dicke Hose macht. Danko erklärt die Ideen dahinter - und macht deutlich, dass das Cover komplexere Referenzen beinhaltet, als der erste Blick vermuten lässt. 'Es geht natürlich auch darum mit dem Image zu spielen, Spaß zu haben und zu verdeutlichen, dass Rock'n'Roll Spaß bedeutet', bestätigt er meine zentrale Vermutung. 'Ich meine, was sollen wir auch sonst machen? Ein Foto von uns am Teich beim Angeln?', lacht Danko, um dann aber gleich auf die vielen Anspielungen einzugehen, die das Artwork bietet. 'Zur gleichen Zeit ist es eine Spielerei mit dem ikonischen Black Panther-Foto von Huey Newton [1942 - 1989, Mitbegründer der Black Panther Party in den USA, die sich für Bürgerrechte und das Recht auf Selbstverteidgung der afro-amerikanischen Minderheit in den Staaten einsetzte - Anm. d. Verf.], wo er mit einem Gewehr auf einem identischen Stuhl - nicht demselben, aber einem exakten Duplikat - sitzt. Wir sind uns also dieser Anspielung sehr bewusst, aber gleichzeit beziehen wir uns auch auf das Album 'Uncle Jam Wants You', bei dem George Clinton auf dem Cover zu sehen ist wie er Huey Newton parodiert. Also spoofen wir Clinton, der Newton nachahmte und im Kern parodieren wir Newton. Letzteres tun wir auch, indem wir ausgerechnet eine weiße, blonde Frau auf das Cover packen. Außerdem haben wir einen Löwen mit dabei, was sich wiederum auf einige der Artefakte bezieht, die bei Newton im Hintergrund zu sehen sind. Dann ist natürlich der Löwe auch noch eine Referenz an unser älteres Album 'Born A Lion'; das Bild des Löwen passt also zu unserer Bandgeschichte.' Da sieht man mal, was so alles in einem auf den ersten Blick simplen Cover stecken kann. Aber Danko ist noch nicht fertig, denn natürlich muss noch die Frage beantwortet werden, wer denn die Dame auf dem Foto neben Danko ist. Soloflieger kennen sie vielleicht...

Danko Jones - Dance-Punk, Porno, Black Metal Seiten 1 2

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Antal
© 05/2010 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Danko Jones

Homepage:
- Danko Jones
- Offizielles MySpace-Profil

Artikel:
- Danko Jones – I Put Your Boyfriend In The Trunk
- Danko Jones - Der Schlaf ist dein Feind
- Danko Jones - Everybody Is Sexy In Heaven, Baby
- Danko Jones - Wir sind eine Hardrock-Band!
- Motörhead, Saxon & Danko Jones - Advent, Advent, die Bühne brennt
- Danko Jones - Dance-Punk, Porno, Black Metal

Rezensionen:
- We Sweat Blood
- The Magical World Of Rock
- Sleep Is The Enemy
- Never Too Loud
- B-Sides
- Below The Belt
- Rock And Roll Is Black And Blue
- Fire Music

Mediathek:
- Lovercall

Kurzinfos: Neil Young

Rezensionen:
- Greatest Hits

Kurzinfos: Motörhead

Homepage:
- Motörhead
-

Artikel:
- Motörhead - Die hässlichste Band der Welt in Berlin
- Motörhead - Wir sind Motörhead, wir spielen Rock'n'Roll
- Motörhead – Alle Jahre wieder kommt das Christuskind
- Motörhead, Saxon & Danko Jones - Advent, Advent, die Bühne brennt
- Motörhead - Der Herr ist mein Hirte
- Motörhead - Hannöver Is Yours

Rezensionen:
- 25 Alive - Boneshaker
- Stone Deaf Forever!
- Inferno
- Kiss Of Death
- Better Motörhead Than Dead - Live At Hammersmith
- Motörhead's Lemmy - White Line Fever: Die Autobiographie
- Motörizer
- The Wörld Is Yours
- Lemmy - The Movie
- The Wörld Is Ours - Vol 1 - Everywhere Further Than Everyplace Else
- Aftershock
- Aftershock - Tour Edition
- Bad Magic
- Under Cöver


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de