whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

The Mission
Styx
The Mission
(Classic-Rock)

From Here To Hell
Psychosomatic Cowboys
From Here To Hell
(Alternative Country)

Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
Emerson, Lake & Palmer
Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
(Progressive Rock)

Particles
Tangerine Dream
Particles
(Progressive Rock)

Poison The Parish
Seether
Poison The Parish
(Alternative)

We're All Alright!
Cheap Trick
We're All Alright!
(Rock)

Acoustic Live In Concert
Simple Minds
Acoustic Live In Concert
(Rock)

Clock Unwound
Gentle Knife
Clock Unwound
(Progressive Rock)

III: Dark Black
Mutation
III: Dark Black
(Industrial)

Warriors
Bad Cop/Bad Cop
Warriors
(Punk)



The Real McKenzies - Klogeschichten

Der Wein, den Paul McKenzie mir zum Interview kredenzt, ist süffig und fügt sich bestens in das amüsante Gespräch mit dem "scottish Canadien", der sehr bereitwillig und charmant auf die Fragen antwortet und mit Verve seine Geschichten zum Besten gibt. Die ungezwungene Atmosphäre lässt einen fast die unglaublich hässliche, aber wohl moderne Sonnenbrille übersehen, die er trägt. Und lässt vergessen, dass er trotz sorgsam abgesprochenem Termin zwanzig Minuten zu spät aufkreuzte, weil er es sich nicht nehmen lassen wollte, sich vor der "Arbeit" an diesem Abend mal eben ins quirlige Kreuzberger Straßenleben zu stürzen.

Es zieht Paul also raus aus den oft muffigen Backstage-Räumen der Clubs. Wie der Rest der Band schaut sich der Sänger der Real McKenzies gerne in den Städten um, in die sie so eine Tour führt. "Wenn möglich sehe ich mir die Umgebung an. Nur wenn ich meine Stimme schonen muss, bleibe ich mal im Bett und lese. Ansonsten probieren wir immer das landestypische Essen, erkunden die Gegend. Und bekommen Ärger."

Ah ja. Ist denn heute schon was passiert? "Nein", lenkt Paul ein, "denn unter uns gesagt, benehmen wir uns doch alle sehr anständig. Also kriegen wir nicht oft Ärger. Zumindest nicht solchen wie in Palermo..."
Ich traue mich fast nicht nachzufragen, was da los war. "Wir wurden mit vorgehaltenen Pistolen von der Polizei festgenommen und den ganzen Tag festgehalten", ködert Paul meine Neugier weiter. "Wir haben es kaum zum Konzert geschafft." Und warum, um Gottes Willen? "Nun ja, wir hatten Spielzeugpistolen und -messer und haben damit auf dem zentralen Platz rumgespielt." In Palermo. Junge! "Die meisten Umstehenden hielten es ja auch für Zeitverschwendung, aber die Polizei führte uns in Handschellen ab. Das war reine Eitelkeit von denen. Aber Palermo ist eine schöne Stadt."

 

Genau wie Berlin im Sommer. Obwohl die Hitze gerade wieder eine echte Herausforderung ist. "Tja, wir haben keine Wahl", sieht Paul das ganz nüchtern. "Ich weiß, es gibt Leute, die versuchen, dem zu entfliehen. Aber Coolsein ist schließlich eine Frage der Einstellung. Und außerdem bin ich im Urlaub!"
Sprach's und zupfte sein knallbuntes Hawaiihemd. Das wirkt etwas gewöhnungsbedürftig in Kombination mit dem obligatorischen Kilt. Den trägt Paul, wann immer er kann und zeigt als Sohn einer Schottin und eines schottischen Iren Traditionsbewusstsein. "Traditionen finde ich interessant, ich bin aber nicht wirklich überzeugt davon. Ich behalte die guten Sachen bei. Wie den Kilt. Leider können meine McKenzie-Kilts nicht mehr getragen werden, also habe ich mir welche gekauft. Dies hier ist ein Black Watch, ein sehr leichter Sommerkilt. Für den Winter bekommt man sie zehnmal so dick, so dass einem überhaupt nicht kalt wird."
Der jungen Damen auf dem Cover des neuen Real McKenzies-Album ist offenbar auch nicht kalt,

obwohl ihr Schottenröckchen äußerst knapp gehalten ist. Mit "Off The Leash" bringen die Kanadier drei Jahre nach "10,000 Shots" ihr sechstes Studioalbum heraus. So sicher, dass es das geben wird, war sich Paul zunächst wohl gar nicht: "Ich muss arbeiten, um Geld zu verdienen, und so stellte ich mir selbst einige Fragen. Werde ich in der Lage sein, ein neues Album zu machen? Kriege ich die Band zusammen - werden sie Zeit dafür haben?" Ganz offensichtlich ist ihm das alles gelungen, und heraus kam eine Art Klassiker. "Das ist das längste Album, das wir je gemacht haben", betont Paul, "es würde perfekt auf Vinyl passen. Es ist old school, mit 20 Minuten auf jeder Seite."
Und auch sonst hebt sich das neue Album von seinen Vorgängern ab:

The Real McKenzies - Klogeschichten Seiten 1 2 3

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

betty blue
© 07/2008 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: The Real McKenzies

Homepage:
- The Real McKenzies
- The Real McKenzies - MySpace-Seite

Artikel:
- The Real McKenzies - Muttis little Monsters im SO 36
- Up Your Kilt - The Real McKenzies
- The Real McKenzies - Klogeschichten

Rezensionen:
- Loch'd & Loaded
- Oot & Aboot
- 10,000 Shots
- Off The Leash
- Shine Not Burn
- Rats In The Burlap
- Two Devils Will Talk

Kurzinfos: The Stranglers

Homepage:
- The Stranglers

Rezensionen:
- Norfolk Coast
- Original Album Classics

Kurzinfos: NOFX

Homepage:
- NOFX

Rezensionen:
- Split-Series
- 45 Or 46 Songs That Weren't Good Enough To Go On Our Other R
- Regaining Unconsciousness
- The War On Errorism
- Never Trust A Hippy
- Wolves In Wolve's Clothing
- They've Actually Gotten Worse Live
- Backstage Passport
- Coaster
- Cokie The Clown
- The Longest EP
- Backstage Passport (Soundtrack)

Kurzinfos: No Use For A Name

Homepage:
- No Use For A Name

Artikel:
- No Use For A Name - Blast To The Future
- No Use For A Name: 'Wir sind nur ein Haufen verwöhnter kleiner Drecksäcke'
- Lagwagon & No Use For A Name - Die Mützen sind zurück!

Rezensionen:
- Live In A Dive
- Hard Rock Bottom
- Keep Them Confused
- All The Best Songs
- The Feel Good Record Of The Year

Mediathek:
- Not Your Savior

Kurzinfos: Mad Caddies

Homepage:
- Mad Caddies

Artikel:
- Mad Caddies - Fat Package Tour 2003
- Mad Caddies - Irre heiß

Rezensionen:
- Just One More
- Live From Toronto: Songs In The Key Of Eh
- Keep It Going
- Consentual Selections
- Dirty Rice

Mediathek:
- Live From Toronto: Songs In The Key Of E
- Drinking For 11 (Live-Version)


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 06/17
Tankard - One Foot In The Grave

Tankard - One Foot In The Grave


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de