whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Plagues Upon Arda
Khazaddum
Plagues Upon Arda
(Deathmetal)

Seeing Stars
Toploader
Seeing Stars
(Pop)

To The Bone
Steven Wilson
To The Bone
(Progressive Rock)

Brutalism
Idles
Brutalism
(Punk)

Give Us Extinction
All Out War
Give Us Extinction
(Metalcore)

Berdreyminn
Solstafir
Berdreyminn
(Post-Rock)

To The Moon And Back
Blackmore's Night
To The Moon And Back
(Folkrock)

Howling, For The Nightmare Shall Consume
Integrity
Howling, For The Nightmare Shall Consume
(Hardcore)

Everything Now
Arcade Fire
Everything Now
(Indie-Rock)

I Love You All The Time - Live At The Olympia In Paris
Eagles Of Death Metal
I Love You All The Time - Live At The Olympia In Paris
(Stoner Rock)



Europe - Von der Dunkelheit zurück ins Licht

Im Jahr 2004 kehren fünf Schweden aus dem Nichts zurück. Mit "Start From The Dark" schlagen Europe zudem eine vollkommen neue Richtung ein, mit der sie Fans und Kritiker überraschen. Die Begeisterung überwiegt allerseits, und doch muss man sich erst an die neuen Europe gewöhnen. Ihr Sound ist rauer geworden, härter, vorbei sind die Zeiten der poppigen Melodien und noch poppigeren Frisuren.


"Wenn ich heute zurückblicke, dann denke ich: 'Mein Gott, wir sahen aus wie ein Haufen bunter Pudel'", lacht John Norum. Der Gitarrist und Mitgründer von Europe war kurz nach der Veröffentlichung des Meilenstein-Albums "The Final Countdown" ausgestiegen. "Damals hatte ich einfach keine Lust mehr, in Spandexhosen auf der Bühne rumzutanzen, das ging gar nicht." Im Zuge der Reunion kehrte er 2004 zurück und nahm mit der Band "Start From The Dark" auf. Das Album und die folgende Tour war für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Sicher, die großen Hallen wurden gegen überschaubare Clubs eingetauscht, aber der Stimmung tat das allenfalls gut. Und von schreienden Teenies blieb man verschont. Dass Europe in den 80ern die Titel sämtlicher Jugendmagazine zierten und beinahe mehr für ihr Aussehen als ihre Musik geliebt wurden, störte ihren erwünschten Ruf als Hardrock-Ikonen massiv. Folglich wurde die Band oft nicht ernst genommen.

 

Als die Band aus dem Fokus der Teenager-Presse verschwand, war es auch mit dem Arena-Status passé, der allgemeine Respekt der Hardrock-Welt fehlte nach wie vor. Doch damit ist spätestens seit "Start From The Dark" Schluss. "Wir haben uns an modernen Bands wie Black Label Society und Audioslave orientiert", erklärt der Saitenmagier. "Es hätte keinen Sinn gemacht, ein weiteres 'Countdown' aufzunehmen." Keine Widerrede. Und trotzdem: Etwas mehr Melodie im großen Stil hätte doch nicht geschadet, dachte sich der eine oder andere Fan. Und auch die Band fühlte sich noch nicht am Ziel. So ist der brandneue Longplayer "Secret Society" wieder deutlich melodischer. Songs wie "Forever Traveling" und "Always The Pretenders" sind das, wonach viele Anhänger geschrien haben. "Sie werden dieses Album sicher noch mehr mögen, als das letzte", glaubt Norum, "es ist auch viel positiver." Das liegt unter anderem daran, dass Keyboarder Mic Michaeli beim Songwriting in den Vordergrund gerückt ist. Sein Einfluss sorgte für eine etwas poppigere Richtung.

Natürlich folgt auch die nicht so geheime Tour. Und während man sich früher oft auf die Nerven ging, ist das Leben "on the road" für die Jungs heute viel einfacher. "Wir sind natürlich reifer geworden, wir verstehen uns besser", erklärt der Gitarrist. "Wir sind aber nicht bloß fünf Arbeitskollegen, sondern eher wie eine Familie." Die gute Stimmung kam bereits auf dem DVD-Zeugnis der letzten Tour "Live From The Dark" rüber, die Kamera begleitet Frontmann Joey Tempest und Drummer Ian Haughland sogar auf die Toilette. (Keine Sorge, nicht die ganze Zeit!) Deutlich befreiter treten die Jungs inzwischen auf. Kein Wunder, denn die Plattenfirma gibt nicht mehr den Kurs vor. "Heute machen wir nur, was wir selbst wollen. Und wenn wir mit unserem Album glücklich sind, dann ist es ein Erfolg, schon vor der Veröffentlichung. Lieben die Fans es auch, dann ist das natürlich noch besser." Danach sieht es inzwischen aus. Und auf der kommenden Tour, die Europe im Frühjahr 2007 auch nach Deutschland führt, wird "Secret Society" vermutlich auch live alle Beteiligten glücklich machen.

(Fotos: Sanctuary)


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Philip
© 11/2006 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Europe

Homepage:
- Europe - offizielle Website

Artikel:
- Europe - Von der Dunkelheit zurück ins Licht
- Europe - Die Bestie lebt wieder

Rezensionen:
- The Final Countdown Tour 1986 - Live In Sweden
- Start From The Dark
- Live From The Dark
- Secret Society
- The Final Countdown Tour 1986
- Last Look At Eden EP
- Last Look At Eden
- Live At Shepherd's Bush, London
- Bag Of Bones
- The Final Countdown 30th Anniversary Show - Live At The Roundhouse

Kurzinfos: Black Label Society

Homepage:
- Zakk Wylde´s Black Label Society

Artikel:
- Black Label Society - Berserker unter Zeitdruck

Rezensionen:
- Boozed, Broozed & Broken-Boned
- Kings Of Damnation 98-04
- Shot To Hell
- The European Invasion - Doom Troopin'
- Order Of The Black
- The European Invasion - Doom Troopin' (BD)
- Unblackened
- Catacombs Of The Black Vatican

Kurzinfos: Audioslave

Homepage:
- Audioslave

Rezensionen:
- Audioslave
- Out of Exile
- Revelations

Mediathek:
- Show Me How To Live
- Cochise


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 08/17
Steven Wilson - To The Bone

Steven Wilson - To The Bone


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de