whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



Fish - So here I am once more

Auch wenn für Fish die 2004er-Tournee zur "Field Of Crows" bereits sehr erfolgreich verlaufen war, so übertreffen die Besucherzahlen bei der aktuell laufenden "Return To Childhood"-Tour sicherlich die Erwartungen von Fish selbst. Das Stuttgarter Longhorn war bis zum Bersten gefüllt - gute Voraussetzungen für ein stimmungsreiches Konzert.

Als Fish und seine Mannen die Bühne betraten war die Stimmung auch gleich fast auf dem Höhepunkt. Wie auch auf der aktuell veröffentlichten Live-CD "Return To Childhood" präsentierte die Band zunächst einen groben Querschnitt durch Fish's Solo-Veröffentlichungen. Besonders hervorzuheben waren aus dem Solo-Repertoire "Big Wedge", "Credo", "Goldfish And Clowns" und das überragende "Raingods Dancing". Leider verzichtete man im Gegensatz zur "Return To Childhood"-CD auf den Einsatz der Backgroundsängerin, die vor allem die hohen Passagen, die Fish nicht mehr ganz so brilliant beherrscht, ergänzenderweise beisteuerte. Doch muss man sagen, dass Fish im Vergleich zu Konzerten in der Vergangenheit wieder enorm an Stimmvolumen dazugewonnen hat. Zudem waren seine obligatorischen Ansagen zwischen den Songs wieder geprägt von Witz, Sarkasmus und dabei natürlich auch von seinem charmanten hin- und herspringen zwischen deutscher und englischer Sprache. Auch wenn bei vielen Besuchern die Soundqualität die unterschiedlichsten Meinungen hervorbrachte, so kann ich nur sagen, dass ich keinerlei Kritik am Sound üben konnte - auch wenn ich sicherlich viel vom Monitor-Sound abbekommen habe, so finde ich, war der Sound sehr differenziert - am meisten hat mich der Drum-Sound beeindruckt, der druckvoll und knackig aus dem Boxen drang.

 

Nach einer kurzen Pause, in der das bekannte Intro zu Rossini's "La Gazza Ladra" in Originallänge vom Band kam, schaukelte sich die Stimmung der Fans schier bis ins Unendliche hoch. "Pseudo Silk Kimono" läutete die Reise in die Vergangenheit ein und gleich wurden "Assassing"-Rufe aus dem Publikum laut. Man fühlte sich in der Tat zurückversetzt nach 1985. Die Musiker um Fish spielten das Misplaced-Material passagenweise sehr originalgetreu. Dabei blieb genug Platz um zum Beispiel auch eigene Soli-Interpretationen von Frank Usher zuzulassen. Beeindruckend war, dass die Songs vor allem auch von jüngeren Besuchern sehr euphorisch abgefeiert wurden. Die drei Zugaben "Incommunicado", "Market Square Heroes" und "Fugazi" bildeten den Schlussstrich unter ein überaus bemerkenswertes Konzert, das keine Wünsche offen gelassen haben dürfte.

Für diejenigen, die vielleicht keine Zeit hatten oder schlicht keine Karten mehr für diese Tournee bekommen haben sei angemerkt, dass Fish am 28. Juli 2006 auf der Loreley Freilichtbühne in St. Goarshausen als Headliner zusammen mit Second's Out (Genesis-Coverband), RPWL und Mostly Autumn aufspielt... Eine weitere Reise in die Vergangenheit - haben Marillion anno 1987 doch eines der legendärsten Konzerte ihrer Laufbahn auf eben dieser Bühne gespielt.

(Artikel geschrieben von Sven Reinfrank)


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Beelzebübchen
© 05/2006 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Fish

Homepage:
- Fish - Offizielle Website

Artikel:
- Fish - So here I am once more
- Fish - Reanimation der Vergangenheit
- Night Of The Prog Festival 2006 - Die Rückkehr der Prog-Rock-Ikonen
- Fish - Farewell For Misplaced Childhood

Rezensionen:
- Bouillabaisse
- Return To Childhood
- Return To Childhood – 20th Anniversary Tour Of Misplaced Childhood

Kurzinfos: Genesis

Homepage:
- Genesis - Offizielle Seite

Artikel:
- Steve Hackett - Genesis Revisited in Zürich
- Steve Hackett - ''Natürlich will ich die Genesis-Reunion!''

Rezensionen:
- When In Rome
- 1970-1975 (Boxset)
- Remasters

Kurzinfos: Marillion

Homepage:
- Marillion

Artikel:
- Night of the Prog Festival - Marillion und Transatlantic Headliner

Rezensionen:
- Anoraknophobia
- Somewhere Else
- Recital Of The Script
- Live From Loreley
- The Thieving Magpie (La Gazza Ladra)
- Less Is More
- The Singles 82-88
- Sounds That Can't Be Made
- The Singles 89-95
- F.E.A.R.
- Marbles In The Park

Kurzinfos: RPWL

Rezensionen:
- World Trough my Eyes
- Start the Fire
- Beyond Man And Time
- Wanted


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de