whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Colours Not Found In Nature
Steve Hogarth Isildurs Bane
Colours Not Found In Nature
(Progressive Rock)

Back For More
The Voodoo Fix
Back For More
(Rock)

Awaken The Guardian Live
Fates Warning
Awaken The Guardian Live
(Progressive Metal)

Instruction for Destruction
Comaniac
Instruction for Destruction
(Thrashmetal)

Outlive
Demon Hunter
Outlive
(Metalcore)

Vertigo
Sound Storm
Vertigo
(Powermetal)

Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
Blaze Bayley
Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
(Powermetal)

Windows
Jon Lord
Windows
(Progressive Rock)

Resolve
MindMaze
Resolve
(Progressive Metal)

Two Devils Will Talk
The Real McKenzies
Two Devils Will Talk
(Punk)



Dark Tranquillity -  Damage Done     Artist:  Dark Tranquillity
    Album:  Damage Done
    Label:  Fat Wreck Chords
    Release:  08.05.2003
   Medium:  Album
    Genre:  Metal ausdrucken 
    Autor:  The Wendigo empfehlen/teilen 
 

Seit der Veröffentlichung ihres Albums "Skydancer" 1993 gelten Dark Tranquillity gemeinsam mit ihren Freunden von In Flames als die Vorreiter des sogenannten Melodic Death Metal. Nach dem Sängertausch zwischen beiden Bands nach dem jeweils ersten Album haben sich Dark Tranquillity von Album zu Album stetig weiterentwickelt und neue Facetten in ihre Musik integriert. Man könnte annehmen, daß dies auf dem sechsten Full-Length- Album "Damage Done" auch so ist.
Dem ist allerdings nicht so.
Gleich beim Opener "Final Resistance" wird munter drauflosgespielt, daß es eine Freunde ist. Offensichtlich wird bei Dark Tranquillity wenigstens ein bisschen zurück zu den Wurzeln geschaut, denn abgesehen vom abschließenden, ersten Instrumental der Band, Ex Nihilo - das gesamte Tempo der Songs liegt im höheren Drehzahlbereich. Cleane Vocals und Melancholie des Albums "Projector" sind überhaupt nicht mehr zu finden, im Gegenteil, Sänger Mikael Stanne scheint die Aggressionsschraube in seiner Stimme eher noch mehr angezogen zu haben.
Desweiteren wurde das Album mit einer sehr gut abgestimmten Produktion ausgerüstet, wie schon bei "Haven" kratzen die Songs höchstens an der Viereinhalb- Minuten-Grenze, und auch auf "Damage Done" wird wieder dezent Elektronik eingesetzt, um den Kompositionen noch mehr Fülle zu verleihen. Gerade bei "Hours passed in Exile", einem der besten Dark Tranquillity Songs überhaupt, hat die Band es geschafft, jede Facette ihres Schaffens in einen Song zu integrieren. Nicht selten erinnert die Gitarrenarbeit dabei sogar an die Extrem-Metal-Götter von Death.
Manche mögen diese Verfeinerung des auf "Haven" gebotenen Stils ohne Integration neuer Elemente als Stagnation abtuen. Wenn dem so ist, sollten 98% aller anderen Bands auch mal ausprobieren, zu stagnieren! Es könnte eines der besten Alben der Bandgeschichte dabei herauskommen....


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Dark Tranquillity - Damage Done
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Dark Tranquillity

Homepage:
- Dark Tranquillity
- Dark Tranquillity - MySpace-Seite

Artikel:
- Dark Tranquillity - Fuck You You Fuckin' Fuck

Rezensionen:
- Projector
- Damage Done
- Character
- Fiction
- Yesterworlds
- We Are The Void
- Construct
- Atoma

Mediathek:
- Monochromatic Stains


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 04/17
Fourteenseventysix - Our Season Draws Near

Fourteenseventysix - Our Season Draws Near


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de