whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

The Mission
Styx
The Mission
(Classic-Rock)

From Here To Hell
Psychosomatic Cowboys
From Here To Hell
(Alternative Country)

Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
Emerson, Lake & Palmer
Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
(Progressive Rock)

Particles
Tangerine Dream
Particles
(Progressive Rock)

Poison The Parish
Seether
Poison The Parish
(Alternative)

We're All Alright!
Cheap Trick
We're All Alright!
(Rock)

Acoustic Live In Concert
Simple Minds
Acoustic Live In Concert
(Rock)

Clock Unwound
Gentle Knife
Clock Unwound
(Progressive Rock)

III: Dark Black
Mutation
III: Dark Black
(Industrial)

Warriors
Bad Cop/Bad Cop
Warriors
(Punk)



Iron Maiden -  Edward The Great - The Greatest Hits     Artist:  Iron Maiden
    Album:  Edward The Great - The Greatest Hits
    Label:  EMI
    Release:  03.11.2002
   Medium:  Album
    Genre:  Metal ausdrucken 
    Autor:  Ingo empfehlen/teilen 
 

Kinder, wie die Zeit vergeht... Ich kann mich noch ganz genau erinnern, wie mir mein Großvater das erste Werters Echte Iron Maiden-Album "The Number Of the Beast" in die zittrigen Hände drückte. Und heute gebe ich meinen Enkeln die Eisernen Jungfrauen. Oh, Moment, ich scheine da etwas durcheinander zu bringen... Jedenfalls wird die größte Heavy Metal-Band der Welt 25 Jahre alt (keine Widerworte: Metallica haben sich 1991 nach ihrem selbstbetitelten Album aufgelöst!) und das muss gefeiert werden!
Schon zum 20jährigen haben die Jubilare die superbe "Best Of the Beast"-Scheibe geschenkt, und mal ganz ehrlich: Dismusikalisch ist das Ding nicht zu toppen, denn die Luxus-Ausstattund ließ keine Wünsche offen. Wie nun angemessen das Vierteljahrhundert des Bestehens feiern? Langjährige Anhänger der Eisernen Jungfrauen werden mitnichten einen Anreiz zum Kauf empfinden, findet sich doch keinerlei neues Material auf "Edward The Great", dafür aber die größten Hits der Band (logisch, bei dem Titel...), die auch zeitgleich unsterbliche Klasiker der harten Musik sind. Der Nummer Eins-Hit "Bring Me Your Daugther To the Slaughter" ist natürlich mit drauf, ebenso die Blaze-Phase der Band, überraschende Stücke wie "Holy Smoke", "Infinite Dreams" oder das progressive "Flight Of Icarus", bei dem die Mannen um Super-Bassist Steve Harris bekannte Mythen vertonten. Aber wie gesagt, echte Fans haben das schon alles...
So gesehen bildet dieses "Greatest Hits"-Album eher einen optimalen Einstieg für Neu-Maiden-Fans, sind doch alle relevanten Werke vertreten und lässt dennoch Raum für spätere kompositorische Überraschungen für diejenigen unter uns, die noch nicht alle Alben besitzen. Dafür ist das Cover-Artwork sehr gelungen, auch das Booklet wurde edel gestaltet, aber man will ja kein Buch kaufen, sondern hören, oder?
So bleibt nur zu sagen: Up The Irons und auf die nächsten 25 Jahre!


  WS-Bewertung: o.B. User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Iron Maiden - Edward The Great - The Greatest Hits
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Iron Maiden

Homepage:
- Iron Maiden

Artikel:
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, Pt. 1
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, Pt. 2
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, The Last Part
- Iron Maiden - Offiziell nun die beste Band der Welt
- Iron Maiden - Progressiv an die Spitze
- Iron Maiden - Mit dem Goldalbum im Gepäck
- Iron Maiden und Steven Wilson ganz weit vorn: Michaels Jahresrückblick 2015
- ROCKAVARIA 2016 - Der Sonntag mit IRON MAIDEN

Rezensionen:
- Rock In Rio
- Edward The Great - The Greatest Hits
- Dance Of Death
- Part 1: The Early Days
- Death On The Road
- Death On The Road
- A Matter Of Life And Death
- Live After Death
- Somewhere Back In Time
- Flight 666 - The Film
- The Final Frontier
- From Fear To Eternity - The Best Of 1990 - 2010
- En Vivo!
- Maiden England '88
- The Book Of Souls


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 06/17
Tankard - One Foot In The Grave

Tankard - One Foot In The Grave


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de