whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)

Grounded
Jessica Wolff
Grounded
(Rock)

Full House - The Very Best Of
Madness
Full House - The Very Best Of
(Ska)

American Fall
Anti-Flag
American Fall
(Punk)

Into The Sun
Sons Of Sounds
Into The Sun
(Metal)

Exile & Grace
King King
Exile & Grace
(Rock)

Nocturnals
Stillborn
Nocturnals
(Doommetal)

Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
Metallica
Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
(Thrashmetal)



Coheed And Cambria -  In Keeping Secrets Of Silent Earth: 3     Artist:  Coheed And Cambria
    Album:  In Keeping Secrets Of Silent Earth: 3
    Label:  Sony
    Release:  28.06.2004
   Medium:  Album
    Genre:  Alternative ausdrucken 
    Autor:  Taylor empfehlen/teilen 
 

Emo ist was feines. Emo steht in der Zwischenzeit für eine bunte Palette der unterschiedlichsten Bands, die eigentlich alle unterschiedliche Musik machen. Bei diesem ganzen Schubladen kategorisieren, werden immer mehr Bands zu unrecht in die jeweilige Schublade gesteckt. Nun werde ich die folgende Rezension gleich mit einem Stempel besiegeln und zwar mit dem des Emo-/Punk-/-Core, da ich sonst nicht wüsste wohin sonst.

Hier dreht es sich um die Band Coheed And Cambria und ihrer zweiten Veröffentlichung, deren Titel genauso komplex ist wie viele ihrer Lieder: „In Keeping Secrets of Silent Earth: 3". Auch wenn dies nun die zweite Veröffentlichung ist, ist es dennoch nicht ihr zweites Album, denn Coheed and Cambria machen mehr als nur Musik. Dieses Album ist die dritte Folge einer vierteiligen Science-Fiction-Saga, deren zweites Kapitel, „The Second Stage Turbine Blade“ seit zwei Jahren in Amerika erhältlich ist. Das erste und vierte Kapitel muss erst noch geschrieben werden. Wenn alle vier Alben fertig sind, wird man der epischen Science Fiction Story der Helden Coheed und Cambria, dem „Monstar“ Virus und dem drohenden Ende der Welt lauschen können.

So komplex wie dies klingt, so berauschend ist auch die Musik. Allein das gleichnamige Stück, wie das Album, schwingt uns volle acht Minuten um die Ohren ohne auch nur annähernd an Druck zu verlieren. Die Gitarren spielen miteinander, der Bass brummt seine Sorgen in unsere Ohren und das Schlagzeug liefert eine gute Begleitung. Die krönende Spitze des Eisbergs, ist die hohe Stimme von Frontmann Claudio Sanchez, die trotz der Höhe, es schafft die düstersten Geschichten zu erzählen. Kaum ein Lied auf der Platte untertrifft die fünf Minuten-Marke. Abgesehen der elf Tracks „A Lot Of Nothig I-XI“ die jeweils biszu acht Sekunden lang sind. Darauf folgt dafür ein neunminütiges Stück, „2113“. Man sollte beim hören dieser Musik nicht vergessen das dies nicht „nur“ Musik ist, sondern mehr ein musikalisches Kunstwerk. Fasst wie ein Buch entfaltet sich die Cd vor uns. Eine Story in der Story wird uns mit dem Mehrteiler „The Velirium Camper“ erzählt. Aufgeteilt in „Faint Of Hearts“, „Backend Of Forever“ und „Al The Killer“, wird einem eine weitere Geschichte erzählt.

Wer auf Musik von The Mars Volta, Thursday oder Dredg steht, findet hier eine weitere Köstlichkeit. Noch gleichen sie einem Geheimtipp in Deutschland, doch wird sich dies bald ändern, anhand der Veröffentlichung dieses Albums.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Coheed And Cambria - In Keeping Secrets Of Silent Earth: 3
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Coheed And Cambria

Interesse?



Homepage:
- Coheed and Cambria

Artikel:
- Coheed And Cambria - Das etwas andere Konzerterlebnis

Rezensionen:
- In Keeping Secrets Of Silent Earth: 3
- Live At The Starland Ballroom
- Good Apollo I`m Burning Star IV / Volume One: From Fear Through The Eyes Of Madness
- No World for Tomorrow
- Year Of The Black Rainbow
- The Afterman: Ascension
- The Afterman: Descension
- The Color Before The Sun


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de