whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Castles Of Sand
Starsoup
Castles Of Sand
(Progressive Rock)

Summer Rain
Dudley Taft
Summer Rain
(Rock)

Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
R.E.M.
Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
(Alternative)

Diamonds
Elton John
Diamonds
(Pop)

Delicate Sound Of Thunder
Pink Floyd
Delicate Sound Of Thunder
(Progressive Rock)

A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
Pink Floyd
A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
(Progressive Rock)

Bohemian Boogie
Basement Saints
Bohemian Boogie
(Rock)

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)



Magnum -  Brand New Morning     Artist:  Magnum
    Album:  Brand New Morning
    Label:  Steamhammer / Spv
    Release:  30.08.2004
   Medium:  Album
    Genre:  Classic-Rock ausdrucken 
    Autor:  Philip empfehlen/teilen 
 

Mit "Brand New Morning" legen die Altrocker von Magnum bereits die zweite Platte nach der Reunion von 2001 vor. Mit dem Vorgänger "Breath Of Life" hatten sie nicht vollends überzeugen können, aber trotzdem Fans rund um den Globus mit ihrer Rückkehr glücklich gemacht. Umso mehr darf man gespannt sein, ob mit "Brand New Morning" an alte Glanzzeiten angeknüpft werden kann, in denen Magnum nicht nur in Großbritannien zu den absoluten Kultbands des AOR zählten.

Schon der Titeltrack, ein echter Ohrwurm, lässt vermuten, dass Magnum sich ihrer alten Stärken besonnen haben, obwohl das Intro noch kurz aber unüberhörbar an AC/DCs "Hells Bells" erinnert. Sobald die Herren Clarkin und Co. es mal richtig krachen lassen, ist die Sache klar, dies ist der wahre Neuanfang, eine Message, die auch der Text unmissverständlich vermittelt. Poppiger geht es bei "It's Time To Come Together" zu, eine sehr melodische Nummer, von deren Sorte es auf dieser Scheibe einige gibt.

Im weiteren Verlauf des Albums erfreut man sich an meist eingängigen, immer wuchtigen Nummern, denen etwas mehr Tempo nicht geschadet hätte, von denen mancher sogar Ohrwurmqualitäten aufweist. Mit seinen Keyboards lässt Mark Stanway die 80er wieder aufleben, häufiger als einem lieb ist. Aber Tony Clarkin hat ein paar gute Lieder geschrieben. Solide, geradlinig, kräftig, gipfelt das Songwriting von "Brand New Morning" in der mehr als neunminütigen Hymne "The Scarecrow", die dem legendären "Don't Wake The Lion" nahe kommt und Magnum-Fans mehr als zufrieden stellen dürfte.

Dieses Urteil gilt für das ganze Album. Wer nach dem letzten Output skeptisch geworden ist, sollte es deshalb trotzdem nicht versäumen, in "Brand New Morning" reinzuhören. Es lohnt sich nämlich. Mit all ihren typischen Elementen und musikalischen Stärken melden sich Magnum eindrucksvoll und endgültig auf der Hard-Rock-Bühne zurück, um sich wieder in den vorderen Reihen des AOR zu platzieren.


  WS-Bewertung: 3+ User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Magnum - Brand New Morning
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Magnum

Interesse?



Homepage:
- Magnum

Rezensionen:
- Brand New Morning
- The River Sessions
- Livin' The Dream
- Princess Alice And The Broken Arrow
- Wings Of Heaven Live
- The Visitation
- Evolution
- The Valley Of Tears - The Ballads


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de