whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

All The Way Down
Gloria Volt
All The Way Down
(Hardrock)

Queen Of Time
Amorphis
Queen Of Time
(Melodic/Progressive)

British Blues Explosion Live
Joe Bonamassa
British Blues Explosion Live
(Rock)

Radio Free America
Richie Sambora Orianthi
Radio Free America
(Rock)

Smalls Change (Meditations Upon Aging)
Derek Smalls
Smalls Change (Meditations Upon Aging)
(Rock)

The Great Divide
Millennial Reign
The Great Divide
(Metal)

Loyal To The Soil
Wolf King
Loyal To The Soil
(Hardcore)

Archivarium
The Samurai Of Prog
Archivarium
(Progressive Rock)

Invicta
Hekz
Invicta
(Progressive Metal)

Colours
Lee Abrahams
Colours
(Rock)



Ayreon -  Ayreon Universe (Best-of-Live)     Artist:  Ayreon
    Album:  Ayreon Universe (Best-of-Live)
    Label:  Mascot Label Group
    Release:  30.03.2018
   Medium:  DVD/Blu-Ray
    Genre:  Progressive Metal ausdrucken 
    Autor:  DanielF empfehlen/teilen 
 

Ayreon-Mastermind Arjen Lucassen ist neben der Tatsache, dass der als extrem umgänglich geltende Multi-Instrumentalist als Perfektionist gilt, vor allem für eines bekannt: Dass er nicht Live auftritt. Zwar gab es erstmals 2016 die Live-Aufführung des 2004er-Albums "The Human Equation" mit jeder Menge der an der Original-Aufnahme beteiligten Musiker - jedoch der Meister der Rock-Opera selbst war nicht auf der Bühne dabei. So kam es dann auch, dass die Ankündigung von drei Best-of-Ayreon-Konzertabenden unter Mitwirkung des Meisters höchstselbst für den September 2017 dafür sorgte, dass innerhalb eines Tages alle 9000 Tickets ausverkauft waren. Die Planungen und Vorbereitungen dauerten zwei Jahre, 30 Kameras filmten die drei Auftritte der zwei Dutzend professionellen Gastmusiker in Tilburg. Die erste Ayreon-Liverfahrung in 22 Jahren, ein wahrhaft besonderes Event bereits vor seinem Stattfinden.

Das eigentliche Konzert war dann ein 140-minütiges Best-of-Ayreon, die trotz der Herausnahme aus Konzeptalben wunderbar als Ganzes funktionierten. Das lag nicht alleine daran, musikalisch ausgewogen ruhige, theatralische und metallische Nummern ausgewählt zu haben, sondern auch daran, dass hier ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk aufgeführt wurde. Der riesige Monitor im Bühnenhintergrund spielte futuristisch anmutende Videoanimationen, an den Seiten der Bühne sorgten zwei riesige Roboterarme für zusätzlichen Eindruck. Dazu das übliche Effektfeuerwerk aus Lightshow, Nebelmaschinen und Feuerwerk - so war die Musik wundervoll in alles eingebettet.

Die wurde von einer überaus guten Begleitband, Solisten und sechzehn Sängerinnen und Sängern auf höchstem Niveau präsentiert, Namedropping muss in diesem Fall erlaubt sein: Da sangen Blind Guardians Hansi Kürsch und Nightwishs Marco Hietala zum mitteralterlich anmutenden 'River of Time', Nightwish-Sängerin Floor Jansen das recht kurze 'Merlin's Will' und Katatonias Jonas Renkse und Anneke van Giersbergen präsentierten 'Waking Dreams'. Ebenfalls in mehreren Gesangsrollen dabei: Damian Wilson (ex-Threshold)und Tommy Karevik (Kamelot).

Das wunderbare Terzett von van Giersbergen, Marcela Bocio und Floor Jansen bei 'Valley of the Queens' war dabei nur ein begeisterndes Beispiel für die häufig mehrstimmig (teilweise bis zu sieben Sängerinnen und Sänger) vorgetragenen Songs, die mit ihren Wurzeln in Rock-Opera und Musical natürlich genau dafür gemacht sind. Teilweise waren bis zu fünfzehn Personen auf der Bühne und sorgten für ein magisches Zusammenspiel und der genau richtigen Aufführung der epischen Stücke von Ayreon, so dass die ersten eineinhalb Stunden wie im Flug vergingen.

Ab 'The Castle Hall', dem letzten Song des regulären Sets, war dann endlich der Meister im bodenlangen Mantel höchstselbst an der Stromgitarre dabei. Von Zurückhaltung oder dessen berühmt-berüchtigtem Lampenfieber war zunächst wirklich gar nichts zu spüren. Der blonde Hüne feuerte "sein" Publikum an, sang seine Texte mit und genoss die ganze Chose am Strahlen seines Gesichts gemessen offensichtlich sehr. Vor den Zugaben, von denen bei der ersten Lucassen nochmals selbst dabei war, hielt Lucassen dann doch sichtlich berührt eine kleine Ansprache zu Entstehung des Projekts, in dem einmal mehr dessen unglaublich sympathische Bescheidenheit zu Tage trat. Mit 'The Eye of Ra' fand der Abend dann mit allen Sängern einschliesslich Lucassen selbst nach rund 140 Minuten seinen würdigen Abschluss.

Die Aufzeichnung des Konzertabends ist in den üblichen Formaten CD, Vinyl, DVD und Bluray verfügbar, die Film-Aufzeichnungen beinhalten noch Bonusmaterial wie Interviews mit den Musikern und Mitschnitte aus der Generalprobe und sonstiges Behind-the-Scenes-Material. Bild und Sound sind erstklassig, letzterer wurde von Lucassen selbst in DTS 5.1 abgemischt. Sowohl Inhalt, Form und Aufmachung stimmen hier also und lohnen den Kauf absolut!


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: o.B. Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Ayreon - Ayreon Universe (Best-of-Live)
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Ayreon

Interesse?



Homepage:
- offizielle Website

Artikel:
- Ayreon - 'Ich bin gerne ein Nerd!'

Rezensionen:
- 01011001
- Timeline
- The Theory Of Everything
- The Theater Equation
- The Source
- Ayreon Universe (Best-of-Live)

Kurzinfos: Threshold

Homepage:
- Threshold

Artikel:
- Daniels Alben 2014 - Threshold, Deserted Fear & Co.

Rezensionen:
- Clone
- Critical Mass
- Critical Energy
- Dead Reckoning
- The Ravages Of Time
- For The Journey
- European Journey
- Legends of the Shires

Kurzinfos: Nightwish

Homepage:
- Nightwish

Artikel:
- Nightwish – Headbangen im Fieberwahn
- Nightwish - Teurer Bombast für die Ewigkeit
- Nightwish – Opulenz für das Volk
- Nightwish – Quo vadis, Tuomas?
- Nightwish - Nach dem Rauswurf: Rechtfertigungen von Tarja Turunen
- Nightwish - Der Beginn einer neuen Ära
- Nightwish - Die Reifeprüfung

Rezensionen:
- Wishmaster
- Over The Hills And Far Away
- Century Child
- End Of Innocence
- Once
- Dark Passion Play
- Made in Hong Kong (and in Various Other Places)
- Imaginaerum
- Endless Forms Most Beautiful
- Vehicle Of Spirit

Mediathek:
- Dark Chest Of Wonders

Kurzinfos: Kamelot

Homepage:
- Kamelot
- Kamelot - MySpace-Seite

Artikel:
- Kamelot - Epischer gehts nicht!
- Kamelot - Epischer geht's nicht!

Rezensionen:
- Karma
- Epica
- The Black Halo
- One Cold Winter's Night
- Ghost Opera
- Ghost Opera - The Second Coming
- Poetry For The Poisoned
- Silverthorn
- Where I Reign - The Very Best of the Noise Years 1995-2003

Mediathek:
- Center Of The Universe

Kurzinfos: Arjen Lucassen


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/18
Spitefuel - Dreamworld Collapse

Spitefuel - Dreamworld Collapse


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2018 © whiskey-soda.de




ACHTUNG, auch whiskey-soda.de verwendet Cookies! Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.