whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Inferno
Raw Power
Inferno
(Hardcore)

Der Katalog 3-D
Kraftwerk
Der Katalog 3-D
(Elektro-Pop)

Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band - 2CD Anniversary Edition
The Beatles
Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band - 2CD Anniversary Edition
(Britpop)

Hurricanes And Halos
Avatarium
Hurricanes And Halos
(Doommetal)

The Nacarat
Monobrow
The Nacarat
(Stoner Rock)

One Foot In The Grave
Tankard
One Foot In The Grave
(Thrashmetal)

The Second Hand
Anubis
The Second Hand
(Progressive Rock)

Journey To Fade
Shivered
Journey To Fade
(Progressive Metal)

Grimspound
Big Big Train
Grimspound
(Progressive Rock)

Is This How It Starts?
Theme Park
Is This How It Starts?
(Indie-Pop)



Comaniac -  Instruction for Destruction     Artist:  Comaniac
    Album:  Instruction for Destruction
    Label:  SAOL
    Release:  07.04.2017
   Medium:  Album
    Genre:  Thrashmetal ausdrucken 
    Autor:  DanielF empfehlen/teilen 
 

Schwermetall und Hardrock aus der Schweiz. Da denkt der Kenner vor allem an Celtic Frost, Samael, Coroner und Gurd. Gotthard und Krokus natürlich ebenfalls. In den letzten Jahren hat vor allem Eluveitie über die Landesgrenzen hinaus von sich reden gemacht. Die Szene im Untergrund ist lebendig und potent (wenn auch klein), was Bands wie Pertness oder Bölzer beweisen. Eine kleine Perle auf dem Weg nach oben sind die Thrasher Comaniac ("Company of Maniacs") aus der Nordostschweiz. Seit fünf Jahren aktiv, hat das vielversprechende junge Quartett im vergangenen Jahr eine schwere personelle Krise bewältigt und nun in neuem Line-Up ihr Zweitwerk "Instruction for Destruction" vorgelegt. Und das kann sich sehen, beziehungsweise hören lassen.

Beim ersten Hördurchgang fallen die offensichtlichen Parallelen zu Metallica auf, doch erfreulicherweise begnügen sich Comaniac nicht damit, sich vor ihren Vorbildern zu verbeugen. Die Männer mischen sehr gelungen die Markenzeichen des klassischen Thrash-Metals zu etwas zusammen, was eine lobenswerte Eigenständigkeit mit sich bringt. Nicht zuletzt wegen der markanten Stimme von Sänger Jonas Schmid und einer sehr melodischen Note in den Gitarrensoli von Valentin Mössinger. Während man sich in den Pflichtdisziplinen Riffs , Rhythmus-Sektion und Gesang absolut keine Patzer erlaubt, sind die Gitarrensoli besonders lecker, teilweise beängstigend gut für eine solch junge Band. Inhaltlich setzt man traditionsbewusst auf Gesellschaftskritik, im speziellen auf die Stellung des Individuums in der modernen Gesellschaft. Die Jungs haben Biss und Talent. Alles Gute auf dem Weg nach oben!


  WS-Bewertung: 2- User-Bewertung: o.B. Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Comaniac - Instruction for Destruction
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Comaniac

Interesse?



Rezensionen:
- Instruction for Destruction

Kurzinfos: Celtic Frost

Homepage:
- Offizielle Website

Kurzinfos: Coroner

Kurzinfos: Eluveitie

Homepage:
- Eluveitie - offizielle Website
- Eluveitie - MySpace-Seite

Artikel:
- Eluveitie - Schoggi, Käse und Historie im Blut
- Eluveitie - Mal was Anderes
- Eluveitie - Voll im Stress und dumm am Rumsitzen
- Eluveitie - Eine Folk-Metal-Band kommt selten allein
- Epica, Eluveitie und Scar Symmetry - Die Nuclear-Blast-Wundertüte

Rezensionen:
- Slania
- Evocation I - The Arcane Dominion
- Everything Remains (As It Never Was)
- Helvetios
- Origins

Kurzinfos: Gotthard

Homepage:
- Gotthard

Artikel:
- Gotthard - Bon Jovi für die Schweiz
- Hardcore Superstar und Gotthard - Von Alkohol, Gesetzlosigkeit und Einschusslöchern

Rezensionen:
- One Team One Spirit
- Need To Believe


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/17
Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature

Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de