whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Paranormal
Alice Cooper
Paranormal
(Rock)

Till Fjälls del II
Vintersorg
Till Fjälls del II
(Blackmetal)

The Slow Rust Of Forgotten Machinery
The Tangent
The Slow Rust Of Forgotten Machinery
(Progressive Rock)

Rare
Hundredth
Rare
(Post-Rock)

All We Know
Itchy
All We Know
(Punk)

Live In Wacken
Unisonic
Live In Wacken
(Melodic/Progressive)

The Illuminated Sky
Prospekt
The Illuminated Sky
(Progressive Metal)

Somewhere In Between
Vérité
Somewhere In Between
(Pop)

The Final Countdown 30th Anniversary Show - Live At The Roundhouse
Europe
The Final Countdown 30th Anniversary Show - Live At The Roundhouse
(Hardrock)

Powerflo
Powerflo
Powerflo
(Crossover)



Blaze Bayley -  Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)     Artist:  Blaze Bayley
    Album:  Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
    Label:  Plastic Head
    Release:  10.03.2017
   Medium:  Album
    Genre:  Powermetal ausdrucken 
    Autor:  Ingo empfehlen/teilen 
 

Fakten zu Blaze Bayley: Er war ein guter Iron Maiden-Sänger. Er besitzt ein einmaliges und ausdrucksstarkes Organ. Auch solo ist der symphatische Brite eine Bank. Und seine besten Alben haben Science Fiction-Hintergrund.

Bereits mit "Infinite Entanglement" lieferte er ab und stellte nach seinen ersten beiden Alben nach der Maiden-Ära das beste Album seit langem. Nun setzt er zeitnah den zweiten Teil seiner Trilogie nach und knüpft qualitativ nahtlos mit der Fortsetzung der Geschichte von William Black an.

Wie schon beim ersten Teil lässt sich kein Ausfall ausmachen, Blaze Bayley bietet erneut modern angehauchten Heavy Metal voller Gefühl und mit hohem Melodiefaktor, abwechslungsreich komponiert und mit jeder Menge Hits. Wirklich jeder Song hat seinen eigenen Reiz und ins Ohr gehende Melodielinien, über denen das perfekt passende Organ des Frontmannes thront, voller kreativer Ideen und feiner Details.

Egal, ob "Endure And Survive", das grandiose "Escape Velocity" oder "Fight Back", das sind die Blaze Bayley-Songs, mit denen er sich Anfang der 2000er einen Namen solo erarbeitet hat und die melancholisch-hymnisch und knackig sich in die Hirnrinde fräsen.

Ungewöhnlich fällt "Remember" aus, das fast schon folkig anmutet, aus dem Rahmen fällt, aber dennoch sehr atmosphärisch und stimmungsvoll ist. Den Abschluss bildet "Together We Can Move the Sun", das fast schon an "Stare At The Sun" erinnert und durch die Hörspielparts zum Schluss noch an Intensität gewinnt.

Nach den etwas schwächeren letzten Alben hat Blaze mit der Trilogie wieder gezeigt, dass er nach wie vor einer bedeutendsten britischen Metal-Künstler ist. Der zweite Part steht dem Auftakt in nichts nach, so freuen wir uns jetzt schon auf den krönenden Abschluss. Ganz großer Sport!


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: o.B. Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Blaze Bayley - Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Blaze Bayley

Interesse?



Rezensionen:
- The Man Who Would Not Die
- Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)

Kurzinfos: Iron Maiden

Homepage:
- Iron Maiden

Artikel:
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, Pt. 1
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, Pt. 2
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, The Last Part
- Iron Maiden - Offiziell nun die beste Band der Welt
- Iron Maiden - Progressiv an die Spitze
- Iron Maiden - Mit dem Goldalbum im Gepäck
- Iron Maiden und Steven Wilson ganz weit vorn: Michaels Jahresrückblick 2015
- ROCKAVARIA 2016 - Der Sonntag mit IRON MAIDEN

Rezensionen:
- Rock In Rio
- Edward The Great - The Greatest Hits
- Dance Of Death
- Part 1: The Early Days
- Death On The Road
- Death On The Road
- A Matter Of Life And Death
- Live After Death
- Somewhere Back In Time
- Flight 666 - The Film
- The Final Frontier
- From Fear To Eternity - The Best Of 1990 - 2010
- En Vivo!
- Maiden England '88
- The Book Of Souls


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 07/17
Vintersorg - Till Fjälls del II

Vintersorg - Till Fjälls del II


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de