whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Castles Of Sand
Starsoup
Castles Of Sand
(Progressive Rock)

Summer Rain
Dudley Taft
Summer Rain
(Rock)

Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
R.E.M.
Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
(Alternative)

Diamonds
Elton John
Diamonds
(Pop)

Delicate Sound Of Thunder
Pink Floyd
Delicate Sound Of Thunder
(Progressive Rock)

A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
Pink Floyd
A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
(Progressive Rock)

Bohemian Boogie
Basement Saints
Bohemian Boogie
(Rock)

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)



Asia -  Symfonia     Artist:  Asia
    Album:  Symfonia
    Label:  Frontiers Records
    Release:  24.02.2017
   Medium:  Livealbum
    Genre:  Classic-Rock ausdrucken 
    Autor:  SaschaG empfehlen/teilen 
 

Es ist natürlich schwierig, dieses Livealbum der Pomp-Götter nur drei Wochen nach dem überraschenden Tod von Sänger/Bassist John Wetton auch nur halbwegs fair zu beurteilen. Wetton hatte außer Asia schließlich auch noch Bands wie King Crimson, U.K., Uriah Heep, Family, Roxy Music und Wishbone Ash - um nur die populärsten zu nennen - seinen Stempel aufgedrückt und auch noch eine ganze Reihe toller Soloalben, teilweise in Zusammenarbeit mit Musikern von Jethro Tull, IQ, Toto, Whitesnake, den Beatles und Genesis veröffentlicht. Diese Aufnahmen aus dem Jahr 2013 verdeutlichen nochmals, was für ein schwerwiegender Verlust Johns Tod für die Rockwelt ist.

Versuchen wir es mit den Fakten. Für das Konzert in Plovdiv hatten Asia erstmals live mit einem Orchester zusammengearbeitet, was bei der ehedem sehr auf größtmöglichen Pomp ausgelegten Asia-Mucke natürlich absolut sinnig ist und ins Programm passt. Neben den Originalmitgliedern John Wetton, Geoff Downes (ex- Buggles, Yes) und Carl Palmer (das P in ELP) spielte 2013 bereits Jungspund Sam Coulson als Ersatz für den direkt vor der Tour ausgestiegenen Steve Howe (Yes) die Gitarrenparts. Nach den teilweise reichlich lustlosen Performances, die Howe mit der reformierten Band abgeleistet hatte, machen Coulsons sympathisches Auftreten, der rockige Stil und die unübersehbare Spielfreude, die klar auf die anderen drei abfärbt, einen enormen und positiven Unterschied zu den - nicht wenigen - Asia-Livemitschnitten der letzten Jahre. Die Setlist ist natürlich stark auf die ersten beiden Alben ausgelegt, mit Hits und Klassikern wie 'Don't Cry', 'The Smile Has Left Your Eyes', 'Sole Survivor' und natürlich das unverwüstliche 'Heat Of The Moment'. Die Jahre danach werden mit 'Face On The Bridge', 'Holy War', 'An Extraordinary Life', 'Heroine' und dem überraschenden The Unforgiven-Cover 'Days Like These' (von der "Then & Now"-Best Of-Scheibe) leider gerade mal angeschnitten. Da hätte man sich zumindest mal noch 'Never Again', 'Finger On The Trigger' oder 'Rock And Roll Dream' - gerade wegen des Orchesters! - gewünscht. Leider ist eben das Orchester nur in der zweiten Hälfte des Gigs beteiligt, wider Erwarten ist das aber keinesfalls ein Negativaspekt. Denn so gibt es tatsächlich zur zweiten Hälfte noch einmal einen Dynamikanstieg, der auch der Band spürbar einen weiteren Kick gibt.

Mitgeschnitten wurde "Symfonia" übrigens ursprünglich vom bulgarischen Fernsehen, das heißt, ein Feuerwerk an kreativster Schnittechnik darf man nicht erwarten, aber ein unaufgeregt abgefilmtes Konzert, das sich auf die Musiker konzentriert. Der Sound scheint auch eher aus einer Boardsumme oder einem Ü-Wagen zu kommen. Zwar sind durchaus alle Musiker klar herauszuhören, HiFi-Fetischisten werden hiermit aber eher nicht glücklich werden.

Auch wenn John Wetton natürlich nicht mehr die Kraft in der Stimme hatte, die ihn in den Siebzigern und frühen Achtzigern auszeichnete, gibt er sich auf "Symfonia" zu keiner Sekunde eine Blöße. John war eben immer ein außerordentlich gefühlvoller Sänger, hatte einen der kraftvollsten und auch für Nichtmusiker wiedererkennbarsten Basssounds überhaupt (Robert Fripp nannte ihn "The mighty bass beast of terror")und ganz klar der Dreh- und Angelpunkt von Asia, egal, was ein gewisser John Payne behaupten mag. Mit "Symfonia" kann sich jeder noch einmal daran erinnern, was für ein großartiger Musiker am 31.Januar 2017 von uns gegangen ist. 'An Extraordinary Life', indeed.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: o.B. Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Asia - Symfonia
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Asia

Interesse?



Homepage:
- Asia
- The Original Members Of Asia

Artikel:
- Wetton & Downes - Eine Freundschaft, die weit über Asia hinaus geht

Rezensionen:
- Aura
- Aria
- Phoenix
- Omega
- Symfonia

Kurzinfos: Beatles

Kurzinfos: Carl Palmer

Homepage:
- Offizielle Webseite

Kurzinfos: Genesis

Homepage:
- Genesis - Offizielle Seite

Artikel:
- Steve Hackett - Genesis Revisited in Zürich
- Steve Hackett - ''Natürlich will ich die Genesis-Reunion!''

Rezensionen:
- When In Rome
- 1970-1975 (Boxset)
- Remasters

Kurzinfos: IQ

Homepage:
- IQ - Offizielle Website

Artikel:
- IQ - Von dänischen Serienmördern, englischem Lampenfieber und japanischem Funk

Rezensionen:
- The Road Of Bones


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de