whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Lapin Helvetti
Lapin Helvetti
Lapin Helvetti
(Hardcore)

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)



Glenn Hughes -  Resonate     Artist:  Glenn Hughes
    Album:  Resonate
    Label:  Frontiers Music
    Release:  04.11.2016
   Medium:  Album
    Genre:  Hardrock ausdrucken 
    Autor:  SaschaG empfehlen/teilen 
 

Offensichtlich ist jahrelanger Drogenmisbrauch doch nicht so ungesund, wie man allgemein annimmt. Ansonsten wird es nämlich echt schwierig, eine Erklärung dafür zu finden, daß ausgerechnet Glenn Hughes trotz reichlich dekadenter und gefährlicher Exzesse die Siebziger und Achtziger des letzten Jahrhunderts musikalisch völlig unbeschadet überstanden hat. Ja, sogar mit 64 nicht nur kraftvoller und mit größerer tonaler Reichweite singt als in seiner Jugend, sondern auch noch frischer, lustvoller und unverkrampft moderner musiziert als 99 Prozent der Konkurrenz Mitte Zwanzig.

Mit das Spannendste an Glenn ist ja, daß man nie so richtig weiß, was einem bei einer neuen Scheibe musikalisch so erwartet. Da gibt's mal ein Bluesalbum, mal Hardrock, mal Funk, mal Soul, oft genug modernen Alternative Rock - das fordert schon ein wenig Offenheit. Das hat sich auch acht Jahre nach seiner letzten "echten" Soloscheibe nicht geändert. Zwar ist "Resonate" klar im harten Rock verankert, aber so leicht läßt sich das nicht festhalten. Da gibt's ne Deep Purple-mäßige Schweineorgel, Black Sabbath-lastige Lava-Riffs, groovige Rhytmustracks (ja, ein genialer Basser ist er auch immer noch) und natürlich die typische alterslose Stimme, die von bluesigem Grollen und samtweichem Soulfeeling über die exaltierte Rock-Sirene bis zu den Falsett-Screams immer noch alles im Rock Mögliche abdeckt. Größtenteils spielt sich die Sache aber irgendwo zwischen dem Old-School-Heavy-Rock von Black Country Communion und der düsteren Heaviness des Iommi/Hughes-Albums "Fused" ab. Mit dem Opener 'Heavy' (der Name ist Programm), dem Stevie Wonder-meets-Black Sabbath- Groovemonster 'Let It Shine' und dem zwischen Deep Purple-Treiber-Strophe und bluesigem Balladen-Refrain hin-und herpendelnden 'Steady' und dem Funker 'Landmines' bietet "Resonate" jede Menge erstklassigen Stoff für den musikalisch offenen Rocker. Mein persönlicher Favorit ist aber das schleppende 'God Of Money', dessen Refrain sich schlicht weigert, die Gehörgange zu verlassen. Auf der hiermit ausdrücklich empfohlenen Deluxe-Edition findet sich übrigens mit dem akustischen Gary Moore-Cover 'Nothing's The Same' noch ein Tribut an Glenns alten Kumpel, das nicht nur bekennenden Moore-Fans mit seiner emotionalen Darbietung unter die Haut geht.

Kurz: "Resonate" beweist, das es möglich ist, auch 46 Jahre nach Beginn der Profikarriere noch musikalisch interessante und relevante Alben zu veröffentlichen. Wie Hughes das schafft, weiß ich nicht... aber, daß der Hamster sich vermehrt, ist ja schließlich auch was wert.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Glenn Hughes - Resonate
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Glenn Hughes

Interesse?



Homepage:
- Glenn Hughes

Artikel:
- Glenn Hughes - Live-Offenbarung des Motherfunkers

Rezensionen:
- Soulfully Live In The City Of Angels
- Music For The Divine
- Live in Australia
- First Underground Nuclear Kitchen
- Resonate

Kurzinfos: Stevie Wonder

Kurzinfos: Iommi

Rezensionen:
- Iommi
- The 1996 Dep Sessions
- Fused

Kurzinfos: Gary Moore

Homepage:
- Gary Moore - Offizielle Website

Artikel:
- Gary Moore - The Blues Goes On

Rezensionen:
- Back To The Blues
- Bad For You Baby
- Live At Montreux 2010
- Blues For Jimi
- Blues And Beyond (2-CD-Version)

Kurzinfos: Deep Purple

Homepage:
- Deep Purple

Artikel:
- Deep Purple - Alles Banane
- Ian Gillan - Warum sollte ich dasselbe machen wie Deep Purple?
- Deep Purple - Oldskool is still alive!

Rezensionen:
- Bananas
- Rapture Of The Deep
- Stormbringer 35th Anniversary Edition
- Singles & E.P.Anthology '68 - '80
- Come Taste The Band - 35th Anniversary Edition
- Deepest Purple - 30th Anniversary Edition
- Phoenix Rising
- with Orchestra - Live at Montreux 2011
- Total Abandon - Australia '99 (Re-Release)
- Now What ?!
- Live In Copenhagen 1972 (CD)
- Live In Copenhagen 1972 (DVD)
- Perfect Strangers Live
- The Now What ?! Gold Edition
- Made In Japan
- In Concert '72
- Live In Graz 1975
- From The Setting Sun ... (In Wacken)
- ... To The Rising Sun (In Tokyo)
- California Jam 1974
- inFinite


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de