whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

You're Not As __ As You Think
Sorority Noise
You're Not As __ As You Think
(Emo)

Robert Cray & Hi Rhythm
Robert Cray
Robert Cray & Hi Rhythm
(Rock)

Beyond the Human Mind
Vandroya
Beyond the Human Mind
(Melodic/Progressive)

Spare Parts For Broken Hearts
Paul Menel
Spare Parts For Broken Hearts
(Artrock)

A Place Where There's No More Pain
Life Of Agony
A Place Where There's No More Pain
(Metal)

The Source
Ayreon
The Source
(Progressive Rock)

Colours Not Found In Nature
Steve Hogarth Isildurs Bane
Colours Not Found In Nature
(Progressive Rock)

Back For More
The Voodoo Fix
Back For More
(Rock)

Awaken The Guardian Live
Fates Warning
Awaken The Guardian Live
(Progressive Metal)

Instruction for Destruction
Comaniac
Instruction for Destruction
(Thrashmetal)



Kai Hansen -  XXX - Three Decades In Metal     Artist:  Kai Hansen
    Album:  XXX - Three Decades In Metal
    Label:  earMUSIC
    Release:  16.09.2016
   Medium:  Album
    Genre:  Powermetal ausdrucken 
    Autor:  SaschaG empfehlen/teilen 
 

Kai Hansen ist eine der wichtigsten und sicher auch sympathischen Gestalten im deutschen Heavy Metal-Zirkus. Mit Helloween und Gamma Ray hat er den Speed- und Power Metal geprägt wie sonst nur wenige, und auch mit Sideprojekten wie Iron Saviour und Unisonic oder als Gastmusiker bei Avantasia oder Blind Guardian hat er sich in den letzten dreißig Jahren erfolgreich ausgetobt. Da darf er natürlich auch mal ein "echtes" Soloalbum machen.

Dieses liegt nun unter dem Projektnamen "Hansen And Friends" vor, und in der Tat handelt es sich bei "XXX - Three Decades In Metal" um ein Konzeptalbum. Zum Thema hat es quasi Kais eigene Karriere - jedem Anderen würde man bei so einem Unternehmen Größenwahn und Selbstherrlichkeit vorwerfen, aber Kai geht dabei so selbstironisch und locker vor, daß es irgendwo tatsächlich sogar Sinn macht. Die "Friends" sind natürlich langjährige Weggefährten wie Piet Sielck, Ralf Scheepers, Frank Beck, Hansi Kürsch, Tobias Sammet, Michael Kiske, Michael Weikath - die letzten beiden aber dann doch nicht auf dem selben Song, das hat sich Kai wohl doch nicht so recht getraut. Aber auch Twisted Sisters Dee Snider hat sich für einen (sehr kurzen) Part verpflichten lassen, und mit Alex Dietz und Marcus Bischoff (beide Heaven Shall Burn) sowie Clémentine Delauney (Visions Of Atlantis) haben sich auch Vertreter der jüngeren Metalgeneration mit ihren Beiträgen verewigt. Musikalisch gibt's natürlich typische Hansen-Kost, zu Beginn der Scheibe sehr stark an Priest, Saxon und Co angelehnt, je weiter die Story in die Neuzeit geht, gibt's dann auch mehr Bombast und Episches. Nur auf den urtypischen Hansen-Kinderlied-Speedie muss man bis zum Albumende warten, mit Ausnahme des Rausschmeißers 'Follow The Sun' gibt's nämlich - wie auf den letzten beiden Gamma Ray-Alben - hier vornehmlich Midtempomaterial zu hören. Leider setzt sich hier aber auch ebenfalls die leichte Tendenz zur Durchschnittlichkeit fort, die bereits die letzten Gamma Ray-Alben beschlichen hat. Trotz durchweg hohem musikalischen Standard sind echte musikalische Höhepunkte und herausragende zukünftige Klassiker leider auch hier nur wenige zu finden.

Sympathisch ist Hansen auf jeden Fall auch als Solokünstler, aber im Prinzip findet sich - mit Ausnahme der Gastbeiträge - hier nichts, was nicht auch auf einem regulären Gamma Ray-Album Platz gefunden hätte. Wer also mit den letzten Gamma Ray-Scheiben nix anfangen konnte, kann sich - erwartungsgemäß - auch "XXX" im Prinzip sparen. Für den Rest gibt's solide Hausmannskost, die die Zielgruppe auf jeden Fall gut und kompetent bedient.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Kai Hansen - XXX - Three Decades In Metal
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Kai Hansen

Interesse?



Homepage:
- Kai Hansen Official Facebook

Rezensionen:
- XXX - Three Decades In Metal

Kurzinfos: Visions of Atlantis

Homepage:
- Offizielle Website

Rezensionen:
- Trinity

Kurzinfos: Unisonic

Homepage:
- Offizielle Homepage

Rezensionen:
- Unisonic
- Light Of Dawn

Kurzinfos: Saxon

Homepage:
- Saxon

Artikel:
- Saxon - Das Löwenherz schlägt weiter
- Motörhead, Saxon & Danko Jones - Advent, Advent, die Bühne brennt
- Saxon - Live und laut in Bremen

Rezensionen:
- Metalhead
- Killing Ground
- Heavy Metal Thunder
- The Saxon Chronicles
- Lionheart
- The Eagle Has Landed Pt.3
- The Inner Sanctum
- Into The Labyrinth
- Saxon (Remastered)
- Wheels Of Steel (Remastered)
- Strong Arm Of The Law (Remastered)
- Innocence Is No Excuse (Remastered)
- Rock The Nations (Remastered)
- Destiny (Remastered)
- Heavy Metal Thunder - Live - Eagles Over Wacken
- The Carrere Years 1979-1984
- Heavy Metal Thunder - The Movie
- Sacrifice
- St. George's Day Sacrifice
- Warriors Of The Road - The Saxon Chronicles Part II
- The Saxon Chronicles (Re-Release)
- Heavy Metal Thunder (Re-Release)

Kurzinfos: Michael Kiske

Homepage:
- Michael Kiske

Artikel:
- Michael Kiske - 'Ich bin keine Marionette!'

Rezensionen:
- Kiske
- Past In Different Ways
- City Of Heroes


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 04/17
Fourteenseventysix - Our Season Draws Near

Fourteenseventysix - Our Season Draws Near


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de