whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)

Engines Of Gravity
My Soliloquy
Engines Of Gravity
(Progressive Rock)

Proud Like A God XX
Guano Apes
Proud Like A God XX
(Alternative)



Deep Purple -  Live In Graz 1975     Artist:  Deep Purple
    Album:  Live In Graz 1975
    Label:  Edel
    Release:  12.09.2014
   Medium:  Livealbum
    Genre:  Classic-Rock ausdrucken 
    Autor:  Philip empfehlen/teilen 
 

Nicht mehr lange, dann kann von einer monatlichen Deep Purple-Veröffentlichung sprechen. "Live in Graz 1975" ist die nächste Folge in der "Official Deep Purple (Overseas) Live Series". Und es ist - das Datum lässt es erahnen - ein Live-Album in der Mark-III-Besetzung mit Coverdale und Hughes an der Front. Erster Eindruck: Kann man haben, muss man aber nicht.

Die Serie richtet sich natürlich in erster Linie an Komplettisten und soll alte Gigs in hervorragender Qualität verfügbar machen. Und so bietet "Graz 1975" natürlich nicht wirklich etwas, das der echte Purple-Fan nicht schon in der einen oder anderen Form sein Eigen nennt. Die Setlist ist identisch mit der vor zwei Jahren erschienenen "Live In Paris 1975", aber mit zwei Tracks weniger und ohne Bonusmaterial. Mehr als eine Randnotiz ist allerdings, dass es das drittletzte Konzert vor Ritchie Blackmores Ausstieg war.

Und auch diese CD hat es wieder in sich. Zwar war nicht jeder Fan von der Mark-III-Era (und der Mark-IV-Era) Alben begeistert. Aber rückblickend muss man anerkennen, dass die Besetzung fantastisch war und unter einem anderen Bandnamen heute wahrscheinlich als Kultband verehrt würde.

Klar: Glenn Hughes' vokale Funk- und Soul-Eskapaden muss man mögen. Aber Songs wie "Burn", "Stormbringer" und "Mistreated" sind unzerstörbare Hardrock-Klassiker. Und sie werden hier mit einer unwiderstehlichen Wucht gespielt. Dasselbe gilt für "The Gypsy", "Lady Double Dealer", "You Fool No One" und für die ausgedehnten Songs der "anderen" Purple.

So wird der erste Eindruck doch getrübt. "Live In Graz 1975" muss man irgendwie doch haben. Ganz zu schweigen davon, dass alle zehn CDs der "Official Overseas Series" (wenn die denn eines Tages mal komplett veröffentlicht ist, sechs fehlen noch) nebeneinander im Regal das Deep Purple-Logo ergeben. Sollte man sich bis dahin doch nur für eine CD aus der Serie entscheiden, dann liegt "Paris 1975" wegen der längeren Laufzeit vorn.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Deep Purple - Live In Graz 1975
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Deep Purple

Interesse?



Homepage:
- Deep Purple

Artikel:
- Deep Purple - Alles Banane
- Ian Gillan - Warum sollte ich dasselbe machen wie Deep Purple?
- Deep Purple - Oldskool is still alive!

Rezensionen:
- Bananas
- Rapture Of The Deep
- Stormbringer 35th Anniversary Edition
- Singles & E.P.Anthology '68 - '80
- Come Taste The Band - 35th Anniversary Edition
- Deepest Purple - 30th Anniversary Edition
- Phoenix Rising
- with Orchestra - Live at Montreux 2011
- Total Abandon - Australia '99 (Re-Release)
- Now What ?!
- Live In Copenhagen 1972 (CD)
- Live In Copenhagen 1972 (DVD)
- Perfect Strangers Live
- The Now What ?! Gold Edition
- Made In Japan
- In Concert '72
- Live In Graz 1975
- From The Setting Sun ... (In Wacken)
- ... To The Rising Sun (In Tokyo)
- California Jam 1974
- inFinite


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de