whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)

Engines Of Gravity
My Soliloquy
Engines Of Gravity
(Progressive Rock)

Proud Like A God XX
Guano Apes
Proud Like A God XX
(Alternative)



Cult Of Luna -  Vertikal II     Artist:  Cult Of Luna
    Album:  Vertikal II
    Label:  Indie recordings
    Release:  04.10.2013
   Medium:  EP
    Genre:  Post-Rock ausdrucken 
    Autor:  DanielF empfehlen/teilen 
 

Mit dem sehr gelungenen Post-Metal-Glanzstück "Vertikal" lieferte das schwedische Septett Cult of Luna gleich zu Beginn dieses Jahres mit einem Ausrufezeichen ihr sechstes Studioalbum ab. Von der deutschen Science-Fiction-Dystopie "Metropolis" inspiriert setzte die Band eine wundervoll unheimliche Symbiose aus Elektro, Hardcore und Doom-Metal um. Maschinell, atmosphärisch und sehr, sehr emotional war das geschliffen produzierte Ergebnis. Aus dem selben Produktionszyklus schieben die Norweger nun nach intensivem Touren noch die EP "Vertikal II" nach, die nach eigenen Angaben noch futuristischer klingen soll.

Auf rund 37 Minuten bringt es der Nachschlag, vier Titel inklusive einem Remix von 'Vicarious Redemption' durch den britischen Metal-Musiker Justin Broadrick. Der ehemalige Gitarrist von Napalm Death und Godflesh hatte in den letzten Jahren besonders durch Remixes von Liedern anderer Künstler auf sich aufmerksam gemacht. Broadricks Version von 'Vicarious Redemption' verwendet die Elemente des Originals und transportiert eine ähnliche Stimmung, ist aber mit knapp 10 Minuten nur etwas mehr als halb so lang wie das Original. Vor allem beim Gesang setzt der Brite völlig andere Akzente, elektronisch stark verfremdete Vocals zähmen die Vorlage mit ihren derben Screams doch gewaltig. Broadricks Ambient-Remix bildet gleichzeitig auch den vierten und letzten Titel der EP, die mit 'Oro' beginnt. Mit dem typischen Vibe, den auch die Titel von "Vertikal" auszeichneten. Repetitiver, fast medidativer, schleppend-langsamer Elektro-Doom-Post-Metal, gequälte Schreie, die den Hauptanteil der gefühlten Härte ausmachen.'Light Chaser' tröpfelt etwas vor sich hin und lässt an Abwechslung fehlen, dafür ist das 12-minütige 'Shun The Mask' wieder aufregender. Der Titel hat wieder die düsteren Klang-Landschaften mit sich steigernder Dynamik und Scream-Eruptionen.

Natürlich gehen die Songs in eine ganz ähnliche Richtung wie auf "Vertikal", haben aber leider den Makel, daß sie nicht die gleiche homogene Dynamik bilden wie die Lieder auf "Vertikal". Man hätte die Songs so auch auf eine Bonus-Disc zur Veröffentlichung aus dem Januar packen können, um den Fans eine zusätzliche Freude zu machen oder eine Special-Edition zu vermarkten. Wen 'Vertikal' begeisterte, dem wird auch die Ergänzungs-EP gefallen. Ob sie 12 Euro als eigene Veröffentlichung wert ist, ist eine andere Frage.


  WS-Bewertung: 3+ User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Cult Of Luna - Vertikal II
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Cult Of Luna

Interesse?



Homepage:
- Cult of Luna

Artikel:
- Cult Of Luna - Der Kampf mit der Schuld

Rezensionen:
- The Beyond
- Salvation
- Vertikal
- Vertikal II
- Mariner
- Years in a Day (Live at La Gaîté Lyrique: Paris)

Mediathek:
- Leave Me Here

Kurzinfos: Napalm Death

Homepage:
- Napalm Death
- Napalm Death - MySpace-Seite

Artikel:
- Napalm Death - Über Musik und Menschlichkeit
- Napalm Death im SO36 - Die spinnen die Briten

Rezensionen:
- Words from the exit wound
- Leaders Not Followers: Part 2
- The Code Is Red...Long Live The Code
- Smear Campaign
- Time Waits for No Slave
- Utilitarian
- Apex Predator - Easy Meat

Kurzinfos: Godflesh


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de