whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)

InZENity
Jen Majura
InZENity
(Hardrock)



Jimmy Eat World -  Invented     Artist:  Jimmy Eat World
    Album:  Invented
    Label:  Interscope (Universal)
    Release:  24.09.2010
   Medium:  Album
    Genre:  Emo ausdrucken 
    Autor:  sebastian empfehlen/teilen 
 

Wie gewohnt musste sich der gemeine Jimmy Eat World-Fan eine ganze Weile gedulden, bis ein neues Album auf den Markt kommt. Ganze drei Jahre sind vergangen seit 'Chase This Light' veröffentlicht wurde. Das steigert natürlich die Erwartungshaltung der Gemeinde. Im Falle von 'Invented' ist das sicherlich keine gute Idee gewesen. Das Album reiht sich nahtlos an den Vorgänger an und verpasst die Klasse der großartigen 'Clarity' und 'Bleed American' doch recht deutlich.

Selbstverständlich verstehen Jimmy Eat World ihr Handwerk und wissen, wie man Melodien und Texte so verpackt, dass kein Totalausfall entsteht. Aber 'Invented' wirkt phasenweise gehemmt, machmal geradezu uninspiriert. Zwar wird versucht, den gewohnt eingängigen Melodien und melancholischen Momenten in Songs ebenso Platz einzuräumen wie den härteren Riffs aus der tiefen Rockseele. Aber ein paar 'aaaahs' und 'ohhhs' weniger hätten dem Album sicherlich nicht geschadet. Härtere Stücke wie das bemühte 'Action Needs An Audience' klingen zudem eher wie ein Fremkörper.

Einige wenige Lichtblicke gibt es auf 'Invented' aber auch: Der Titelsong 'Invented' ist eine klassische Emo-Balade mit Überaschungsmoment, also wie aus dem Lehrbuch. Und auch der Opener 'Heart Is Hard To Find' weiß zu gefallen. Ausgefallen, weil andersartig und temporeicher als der sonstige Einheitsbrei ist darüber hinaus noch 'Higher Devotion'. Der Rest des Albums läuft so nebenbei her. Das ist auch ok, kein Song fällt großartig ab, mehr aber auch nicht.

Natürlich kann man von Bands nicht immer erwarten, dass sie an die Zeiten ihrer größten Erfolge anknüpfen und das selbst hochgeschraubte Niveau über Jahre konservieren können. Dennoch darf man etwas enttäuscht sein, denn 'Invented' ist - wenn auch solide - eindeutig eines der schlechteren Jimmy Eat World-Alben. Ein bisschen von der Orginalität und Kreativität aus 'Clarity' oder ein paar der krachenden Hymnen aus 'Bleed American' werden hier schmerzlich vermisst. Bleibt zu hoffen, dass die Emos aus Arizona in drei Jahren etwas inspirierter daherkommen.


  WS-Bewertung: 3- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Jimmy Eat World - Invented
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Jimmy Eat World

Interesse?



Homepage:
- offizielle Homepage
- MySpace-Seite

Artikel:
- Jimmy Eat World - ...was die Zukunft bringen wird
- Jimmy Eat World – keine Weicheiband für kleine Mädchen

Rezensionen:
- Clarity
- Bleed American
- Futures
- Chase This Light
- Invented
- Damage

Mediathek:
- Sweetness


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de