whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



Sepultura -  A-Lex     Artist:  Sepultura
    Album:  A-Lex
    Label:  Steamhammer / Spv
    Release:  23.01.2009
   Medium:  Album
    Genre:  Thrashmetal ausdrucken 
    Autor:  Antal empfehlen/teilen 
 

'Ganz fürchterlich beschissen' findet mein Kollege The Wendigo die neue Sepultura-Scheibe. Ganz so vernichtend fällt mein Urteil zwar nicht aus, nachvollziehen kann ich die Einschätzung unseres Chefredakteurs allerdings duchaus. Und das ist wirklich sehr schade.

Dabei schienen die Weichen doch gestellt. 'Dante XXI' zeigte deutliche Fortschritte gegenüber dem auch nicht so schlechten 'Roorback' - Sepultura in der Post-Max-Cavalera-Phase schienen endlich zu sich zu finden. Eine neue Veröffentlichung, die sich dem Kultbuch 'Uhrwerk Orange' annimmt, klang - wenn auch nicht ganz neu - interessant und schürte die Vorfreude auf eine weitere Steigerung durch die Band.

Doch irgendwas ist auf dem Weg dahin schief gelaufen. 'A-Lex' nimmt in etwa den Spirit und den Stil des Vorgängerwerks auf, schafft es aber auch nach mehreren Durchläufen nicht, die Dichte und Kraft der Bearbeitung von Alighieris 'Göttlicher Komödie' zu erreichen. Exemplarisch der vorab vorgestellte Song 'We've Lost You': nicht schlecht, aber recht ziellos durch die Botanik holzend, mit einer seltsam gedämpft klingenden Produktion und Derrick Greens typisch heiseren Vocals. An letztere schien ich mich spätestens mit 'Dante XXI' angefreundet zu haben, doch auf 'A-Lex' verfällt der Hüne wieder allzu oft in ein fast schon kraftloses Gekeife, das den Songs einfach keinen Stempel aufzudrücken vermag. Akzente setzt er eigentlich nur wenn er klar singt, wie bei 'Sadistic Values', ein Song bei dem sich der neue Drummer Jean Dollabella in den Vordergrund spielen darf.

Die Songs auf 'A-Lex' basieren allesamt auf recht spontanen Studio-Jams. Das ging nach hinten los, denn im Ergebnis sind die Titel zwar ungezügelt und rauh (wie sicherlich beabsichtigt), aber auch unfokussiert und einfach nicht zu Ende gedacht. Es poltert und kracht, das ein oder andere Riff überzeugt, und dass die Jungs ihre Instrumente beherrschen, kann man auch hören. Das aber ist für Sepultura viel zu wenig! Wo bleiben die peitschenden Rhythmen, die das Blut in Wallung bringen, wo die zupackenden Refrains, die sich ins Hirn fräsen? Es gibt sie nicht und das ist enttäuschend. Dass nach dem ersten Hören nur 'Ludwig Van', die Bearbeitung des weltbekannten letzten Satzes von Beethovens 9. Sinfonie, beim Hörer hängen bleibt, spricht eine deutliche Sprache. Dummerweise will sich der erste Eindruck auch nach mehreren Durchgängen nicht recht zum Posititiven wandeln.

'A-Lex' ist leider der Beweis, dass die neuen Sepultura mit ihrem Soundtrack/Hardcore-Ansatz nun doch in eine Sackgasse geraten sind, aus die sie mit ihrem nächsten Werk einen Ausweg finden sollten. Denn so lobenswert der Innovationswillen der Band ist - mit Resultaten wie 'A-Lex' wird man die zahlreichen Kritiker nicht verstummen lassen können. Sepultura anno 2009 begehren mit aller Macht gegen die ihnen angedichtete Bedeutungslosigkeit auf - Werbung in eigener Sache gelingt ihnen trotz allen Bemühens aber nicht.


  WS-Bewertung: 3- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
1 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!

Da hör ich mir doch lieber hundert mal Cavalera Conspiracy an ;-)

von The Wendigo (22.01 | 00:06)
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Sepultura - A-Lex
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Sepultura

Interesse?



Homepage:
-
- offizielle Homepage
- Sepultura - MySpace-Seite

Artikel:
- Sepultura Vs. Cradle Of Filth - Das große Konzert-Event im April
- Sepultura - Auf dem Weg von den alten zu den neuen Sepultura
- In Flames - Live im Finale mit Sepultura ohne Verlängerung
- Sepultura im K17 - Vermisst wurde niemand
- Sepultura - Hautnah in Berlin
- Ein Jahrhundert Thrash-Metal live

Rezensionen:
- Against
- Nation
- Under A Pale Grey Sky
- Roorback
- Live in São Paulo
- Live in São Paulo
- Dante XXI.
- A-Lex
- Kairos
- The Mediator Between Head And Hands Must Be The Heart
- Roots, Karma, Chaos - Mein Leben mit Sepultura und Soulfly
- Machine Messiah

Mediathek:
- Under A Pale Grey Sky


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de