whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)



Kreator -  Hordes Of Chaos     Artist:  Kreator
    Album:  Hordes Of Chaos
    Label:  Steamhammer / Spv
    Release:  16.01.2009
   Medium:  Album
    Genre:  Thrashmetal ausdrucken 
    Autor:  Antal empfehlen/teilen 
 

Ein knappes Vierteljahrhundert nach ihrem Debüt "Pleasure To Kill" zeigen Kreator der Konkurrenz erneut wo der Hammer hängt. In Zeiten immer gleich klingender, undynamischer Digitalproduktionen ist "Hordes Of Chaos" in erster Linie ein Statement: es geht auch anders und manchmal muss man zurückgehen, um vorwärts zu kommen!

Die neue Kreator-Langrille wurde mit Produzent Moses Schneider analog, live im Studio aufgenommen. Lediglich beim Gesang und den Solos handelt es sich um Overdubs - alles anderes ist genau das, was die Band bei gemeinsamen Sessions im Studio live eingespielt hat. Das Ergebnis mit seiner ungenauen Natürlichkeit ist ein wahrer Segen für die Ohren! Statt digitaler Perfektion strahlt "Hordes Of Chaos" ein rohes, unverfälschtes Live-Feeling aus, das so perfekt zur Musik passt, dass man nur hoffen kann, dass das Beispiel Schule macht.

Bei aller Freude über den Klang der Platte - der auf der Vinylversion sicher am besten kommen wird - kann man aber auch festhalten, dass Mille und Co. nach der starken "Enemy Of God" erneut ein perfektes Thrash Metal-Album abgeliefert haben. Kreator hauchen dem Genre keine neuen Impulse ein, beweisen aber erneut, dass sie mit den bekannten Zutaten - geile Riffs, melodische Gitarrenharmonien, eingängige Refrains zum Mitbrüllen und spannende Breakdowns - besser umzugehen wissen als geschätzte 99,5 Prozent ihrer zahlreichen Nachahmer.

Egal welchen Song man anspielt – ob den typischen Kreator-Hammer "War Curse", das Slayer-artige "Radical Resistance", das mit akustischen Elementen und Milles klarer Stimme aus dem Rahmen fallende "Amok Run" oder einen beliebigen anderen Song: alles klingt nach einer Band, die immer noch hungrig ist, es dabei aber versteht ihre jugendliche Aggressivität in geschickt aufgebaute Songs zu kanalisieren. Das nötigt Respekt ab und sollte von allen Metal-Fans da draußen unbedingt gehört werden!


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
1 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!

Hier wird ja mit den Einsen rumgeworfen...

von Avalancha (12.01 | 22:19)
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Kreator - Hordes Of Chaos
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Kreator

Interesse?



Homepage:
- Kreator
- Kreator - MySpace-Seite

Artikel:
- Kreator - ein Leben für die Musik
- Kreator - Die Feinde Gottes in Berlin!
- Kreator - Es wird ja niemand gezwungen
- Kreator - Kein Massenmord in der Columbia Halle
- Kreator - Moses zeigt den Weg

Rezensionen:
- Violent Revolution
- Live Kreation
- Enemy Of God
- Enemy Of God Revisited
- Hordes Of Chaos
- Hordes Of Chaos - Ultrariot
- Phantom Antichrist
- Dying Alive
- Love Us Or Hate Us - The Very Best of the Noise Years 1985-1992
- Gods Of Violence

Kurzinfos: Slayer

Homepage:
-
-
- offizielle Homepage
- Slayer- MySpace-Seite

Artikel:
- Caliban - Die Differenzierung zu Slayer
- Slayer - Ungewöhnlich geschäftig
- Slayer - Berlin Painted Blood
- Slayer - Musik mit Gefühl
- Summer Breeze 2016 mit Slayer, Sabaton, Queensryche, Asking Alexandria u.v.m.

Rezensionen:
- God Hates Us All
- Diabolus In Musica
- War At The Warfield
- Christ Illusion
- World Painted Blood
- Repentless


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de