whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)



Genesis -  1970-1975 (Boxset)     Artist:  Genesis
    Album:  1970-1975 (Boxset)
    Label:  EMI / Virgin
    Release:  07.11.2008
   Medium:  Compilation
    Genre:  Progressive Rock ausdrucken 
    Autor:  Philip empfehlen/teilen 
 

Wenn Genesis ein Boxset mit fünf ihrer ersten sechs Studioalben auf den Markt bringen, diese aufwendig remastert wurden und gemeinsam mit einer Raritäten-Bonus-Disk nicht nur auf 7 Super-Audio-CDs, sondern zusätzlich auf 6 DVD-Audios vorliegen, ist es müßig, über die musikalische Qualität viele Worte zu verlieren. Einige der Werke von 1970 bis 1975 mit Frontmann Peter Gabriel gelten unter den Diehard-Fans als die besten. Schlagzeuger Phil Collins sang in dieser Zeit nur einen einzigen Song.

Enthalten sind also "Trespass", "Nursery Cryme", "Foxtrot" und die unbestrittenen Meisterwerke "Selling England By The Pound" (mit "I Know What I Like" und "Firth Of Fifth") und "The Lamb Lies Down On Broadway", (das 94-minütige Doppel-Album mit "The Carpet Crawlers" und "In The Cage"). Der Stereo-Sound der neuen SACDs ist absolut exzellent und voller Energie. Angesichts der Tatsache, dass die ersten zwei Scheiben damals eher dumpf und gewissermaßen alt klangen, ist der Ton eine Sensation, ja ein Wunder! Es klingt, wie gestern aufgenommen (was definitiv nicht der Fall ist). Wahnsinn!

Ein beeindruckendes Erlebnis sind auch die Audio-DVDs, natürlich nur wenn man entsprechende Anlage zuhause hat. Dann kann man die progressiven Ergüsse in feinstem 5.1-Klang erleben. Aus Fankreisen war schon frühzeitig zu hören, jetzt verstehe man endlich jedes Wort, das Peter Gabriel singt. Die Bonus-CD/DVD enthält dazu noch zehn Raritäten, darunter das stark kultverdächtige "Let Us Now Make Love", aufgenommen in einer Sendung von "BBC Nightride". Übrigens: Für die ganz harten Fans und im positiven Sinne unverbesserlichen Audiophilen erscheinen die fünf Alben auf 200 Gramm schwerem Heavyweight Vinyl! Die LP-Box mit sechs Scheiben (wieder wegen "Lamb") kommt natürlich mit einer Reproduktion der Original-Klappcover. Geht's noch schöner?

Auf der 2007er-Reunion Tour mit dem "Pop-Trio" Collins/Banks/Rutherford freute man sich über einige alte Stücke, z.B. das monumentale "In The Cage". Doch kürzlich war den Medien zu entnehmen, dass Genesis sich erneut ganz stark um die Rückkehr von Peter Gabriel bemühen. Steve Hackett hat ebenfalls sein großes Interesse bekundet. Und wenn der Ur-Frontmann endlich sein neues Solo-Album fertig hat, steht der kompletten Reunion doch eigentlich nichts mehr im Wege? Nach dem Hochgenuss dieser Box, die natürlich auch ihren Preis hat, kann man sich das nur wünschen! Ob Peter Gabriel wohl wieder die abgefahrenen Kostüme anzieht ...


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Genesis - 1970-1975 (Boxset)
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Genesis

Interesse?



Homepage:
- Genesis - Offizielle Seite

Artikel:
- Steve Hackett - Genesis Revisited in Zürich
- Steve Hackett - ''Natürlich will ich die Genesis-Reunion!''

Rezensionen:
- When In Rome
- 1970-1975 (Boxset)
- Remasters

Kurzinfos: Steve Hackett

Artikel:
- Steve Hackett - Genesis Revisited in Zürich
- Steve Hackett - ''Natürlich will ich die Genesis-Reunion!''

Rezensionen:
- Wild Orchids
- Genesis Revisited II
- Genesis Revisited: Live At The Royal Albert Hall
- Wolflight
- Spectral Mornings (Deluxe Edition)
- Defector
- The Night Siren

Kurzinfos: Phil Collins

Homepage:
- Offizielle Website

Kurzinfos: Peter Gabriel

Homepage:
- Peter Gabriel

Rezensionen:
- Up
- New Blood - Live In London
- Live Blood
- Secret World Live


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de