whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Plagues Upon Arda
Khazaddum
Plagues Upon Arda
(Deathmetal)

To The Bone
Steven Wilson
To The Bone
(Progressive Rock)

Brutalism
Idles
Brutalism
(Punk)

Give Us Extinction
All Out War
Give Us Extinction
(Metalcore)

Berdreyminn
Solstafir
Berdreyminn
(Post-Rock)

To The Moon And Back
Blackmore's Night
To The Moon And Back
(Folkrock)

Howling, For The Nightmare Shall Consume
Integrity
Howling, For The Nightmare Shall Consume
(Hardcore)

Everything Now
Arcade Fire
Everything Now
(Indie-Rock)

I Love You All The Time - Live At The Olympia In Paris
Eagles Of Death Metal
I Love You All The Time - Live At The Olympia In Paris
(Stoner Rock)

Solveig
Seven Spires
Solveig
(Metal)



Kamelot -  Ghost Opera - The Second Coming     Artist:  Kamelot
    Album:  Ghost Opera - The Second Coming
    Label:  Steamhammer / Spv
    Release:  28.03.2008
   Medium:  Album
    Genre:  Melodic/Progressive ausdrucken 
    Autor:  Antal empfehlen/teilen 
 

Pünktlich zur Headliner-Tour werden Fans mit einem Re-Release des letztjährigen Kamelot-Albums "Ghost Opera" (Review) "beglückt". Über die Qualitäten des Original-Albums braucht man nicht zu diskutieren, über Sinn und Unsinn einer solchen Wiederveröffenlichung kann man dies jedoch umso mehr.

Sei's drum, jeder Fan muss für sich selber entscheiden, ob er diesen Nachtisch unbedingt braucht oder nicht. Für Komplettisten und solche, die die 2007er-Fassung von "Ghost Opera" noch nicht ihr Eigen nennen, ist "The Second Coming" tatsächlich kein schlechter Deal, zumal der Doppeldecker zum Preis einer Einzel-CD in die Läden kommt: CD 1 enthält das komplette "Ghost Opera"-Album sowie ein Live-Video von "Memento Mori" und den Promoclip zu "The Human Stain". CD 2 beinhaltet einen guten Mitschnitt vom letztjährigen Konzert der Band in der serbischen Hauptstadt Belgrad. Doch alte Fans aufgepasst: gespielt werden ein neuer Song ("Epilogue") und ansonsten ausschließlich Songs der beiden letzten Alben "Ghost Opera" und "The Black Halo". Wer also Live-Versionen alter Klassiker hören will, kann getrost die Finger von dieser Edition lassen. Freilich sind die dargebotenen Tracks natürlich erstklassig und bei "The Haunting" singt sogar Simone Simons (Epica) mit. Der Sound ist übrigens auch gut (lediglich die Gitarren könnten etwas mehr Biss vertragen) und Roy Khan stimmlich mal wieder in Bestform.

Für Fans von besonderem Interesse sind sicherlich die vier Bonustracks. Die neuen Studiotracks - "Seasons End", "Pendulous Fall" und die Akustik-Ballade "Epilogue" - sind allesamt gelungen und hätten auch auf den Studioalben der Band einen guten Eindruck hinterlassen. Lediglich der elektronische, aber irgendwie unmotiviert klingende Remix von "Rule The World" trübt den Gesamteindruck.

"Ghost Opera - The Second Coming" ist etwas für Hardcore-Kamelot-Fans, die noch ein bisschen Ostergeld von Oma übrig haben.


  WS-Bewertung: o.B. User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Kamelot - Ghost Opera - The Second Coming
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Kamelot

Interesse?



Homepage:
- Kamelot
- Kamelot - MySpace-Seite

Artikel:
- Kamelot - Epischer gehts nicht!
- Kamelot - Epischer geht's nicht!

Rezensionen:
- Karma
- Epica
- The Black Halo
- One Cold Winter's Night
- Ghost Opera
- Ghost Opera - The Second Coming
- Poetry For The Poisoned
- Silverthorn
- Where I Reign - The Very Best of the Noise Years 1995-2003

Mediathek:
- Center Of The Universe

Kurzinfos: Epica

Homepage:
- Epica
- MySpace-Seite

Artikel:
- Epica - Neue Mannen, neue Mucke, altbewährt
- Epica - Soundrevolution für's Album
- Dragonforce und Epica - Hamburger Fastfood
- Epica, Eluveitie und Scar Symmetry - Die Nuclear-Blast-Wundertüte

Rezensionen:
- We Will Take You With Us
- Consign To Oblivion
- The Divine Conspiracy
- The Classical Conspiracy
- Design Your Universe
- Requiem For The Indifferent


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 08/17
Steven Wilson - To The Bone

Steven Wilson - To The Bone


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de