NIGHT OF THE PROG FESTIVAL – Letzte Änderungen im Line-Up

Bald ist es wieder soweit, das berühmte Prog-Festival an der Loreley geht in die nunmehr dreizehnte Runde. Im Vorfeld gab es ergänzend zu unserer bisherigen Berichterstattung jetzt noch zwei Änderungen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Leider haben die angekündigten Tiger Moth Tales Ihr Kommen absagen müssen. Den Slot übernimmt jetzt Casey McPherson, der unter anderem durch seine Arbeit für Flying Colors bekannt gewordene Gitarrist und Sänger. McPherson ist außerdem auch mit dabei, wenn Roine Stolt und sein neues Projekt The Sea Within die Bühne entern. Die zweite Änderung betrifft eben dieses Bandprojekt, denn Jonas Reingold wird dort leider nicht am Bass spielen können. Hochwertiger Ersatz ist auch hier gefunden: Die tiefen Töne wird Marillion-Bassist Pete Trevawas übernehmen.

Infos rund ums Festival inkl. Running Order, Anreise und vieles mehr finden sich auf der Festivalwebseite, wo es auch einen Link zum Ticketvorverkauf gibt. Der Festivalpass für die kompletten drei Tage kostet 159 Euro, es sind jedoch auch Tages- und Zweitagestickets sowie spezielle Arrangements mit Hotel und Shuttle erhältlich.

Hier noch einmal das Line-Up:

Freitag, 13. Juli 2018
Deafening Opera
Retrospective
Antimatter
Threshold
Riverside
Big Big Train

Samstag, 14. Juli 2018
Smalltape
Rikard Sjöblom’s Gungfly
Wobbler
Long Distance Calling
Mystery
The Sea Within
Camel

Sonntag, 15. Juli 2018
Casey McPherson
Anubis
Gentle Knife
Ange
Arena
Isildurs Bane feat. Steve Hogarth
Special Guest Richard Barbieri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.