whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

A Dirty Mind Is A Joy Forever
Dead
A Dirty Mind Is A Joy Forever
(Grindcore)

Virus
Pantaleon
Virus
(Progressive Metal)

The Second Brightest Star
Big Big Train
The Second Brightest Star
(Progressive Rock)

On We Sail
The Samurai Of Prog
On We Sail
(Progressive Rock)

The Mission
Styx
The Mission
(Classic-Rock)

From Here To Hell
Psychosomatic Cowboys
From Here To Hell
(Alternative Country)

Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
Emerson, Lake & Palmer
Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
(Progressive Rock)

Particles
Tangerine Dream
Particles
(Progressive Rock)

Poison The Parish
Seether
Poison The Parish
(Alternative)

We're All Alright!
Cheap Trick
We're All Alright!
(Rock)



UNISONIC veröffentlichen Livealbum

UNISONIC veröffentlichen Livealbum

12.06.17
Autor: SaschaG

Music News

Suche im Newsarchiv

Fans von Kai Hansen bekommen 2017 eine ganze Menge interessanten Stoff geliefert. Nach der Ankündigung der Helloween-Reunion-Tour (Infos hier) und Kais erstem Solo-Livealbum (wir berichteten) gibt es nur wenige Wochen später auch das erste Livealbum seiner Band Unisonic zu begutachten.

Das 2012 veröffentlichte Debüt-Album von Unisonic hatte seinen Reiz hautsächlich daraus bezogen, daß die ehemaligen Helloween-Kollegen Hansen und Sänger Michael Kiske nach 23 Jahren wiedervereint in einer Band spielten - noch dazu unterstützt von der Pink Cream 69-Rhythmusgruppe und Ex-Asia- und Krokus-Gitarrist Mandy Meyer. Nach dem erfolgreichen Nachfolger "Light Of Dawn" (2014) und diversen Touren durch Südamerika, Europa und Japan landeten Unisonic, noch immer in voller Fahrt, unvermeidlicherweise im kleinen Dorf Wacken, wo, Achtung, Underground-Geheimnis, ja jedes Jahr, unbeachtet von Allen, ein kleines und gemütliches Metal-Festival stattfindet. Dort wurde nun also auch das - zugegeben - nicht allzu originell betitelte Album "Live In Wacken" mitgeschnitten.



Die Setlist enthält dabei neben den Hits der ersten beiden Unisonic-Alben wie 'Star Rider', 'My Sanctuary' und 'Your Time Has Come' auch die beiden Helloween-Klassiker 'A Little Time' und 'March Of Time', die Helloween selbst ja schon seit einigen Jahren nicht mehr gespielt hatten - 'A Little Time' zum letzten Mal 1993!

Genau wie bei den Studio-Alben, hat sich bei ‘Live in Wacken’ Dennis Ward um den Mix und das Mastering gekümmert. Diese Show war ein besonderes Ereignis für die gesamte Band, aber wahrscheinlich war es die „Show seines Lebens“ für Kosta Zafiriou: der hat den Entschluss gefasst sich auf das Management zu konzentrieren und seinen Platz auf dem Schlagzeughocker für immer zu verlassen, nach einem Leben, dass er zwischen den Pflichten des Managements und den Aufgaben eines professionellen Drummers verbracht hat.

Die Unisonic Show wird als limitierte CD+DVD (Digipak) erhältlich sein. Die Bonus DVD beinhaltet die Videoaufnahme von sechs Songs der spektakulären Show.



News Quelle: Oktober Promotion 
0 Kommentare vorhanden Du hast Neuigkeiten? Schicke Deine News hierher!
 
Dein Kommentar zu UNISONIC veröffentlichen Livealbum
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier Deinen Eintrag abschicken


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 06/17
Tankard - One Foot In The Grave

Tankard - One Foot In The Grave


alle Reviews hier


   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de