whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Hugsja
Ivar Björnson & Einar Selvik
Hugsja
(Neoklassik)

The Deconstruction
Eels
The Deconstruction
(Indie-Rock)

De Doden Hebben Het Goed III
Wiegedood
De Doden Hebben Het Goed III
(Blackmetal)

Godspeed
Crone
Godspeed
(Rock)

Who Came First (Deluxe Edition)
Pete Townshend
Who Came First (Deluxe Edition)
(Rock)

Live At Fillmore East 1968
The Who
Live At Fillmore East 1968
(Rock)

Come Out And Play
Jetbone
Come Out And Play
(Rock)

Evil Spirits
The Damned
Evil Spirits
(Garage-Rock)

Back To Ze Roots
Japanische Kampfhörspiele
Back To Ze Roots
(Grindcore)

Nemesis
Defecto
Nemesis
(Metal)



Kein Aprilscherz - ENSIFERUM veröffentlichen Best-Of am 1. April

Kein Aprilscherz - ENSIFERUM veröffentlichen Best-Of am 1. April

07.02.16
Autor: Ingo

Music News

Suche im Newsarchiv

Böse Zungen haben in der Redaktion behauptet: Best Of Ensiferum? Da klingt doch eh alles gleich... Von den Anfängen in Helsinkis Jugendcenter im Jahr 1996 haben sie sich allen Kritikern zum Trotz zu Headlinern der heidnischen Metalbühnen in allen Ecken der Welt entwickelt. Durch radikale personelle Veränderungen, Pausen und Gesundheitssorgen, Spaß und Handgreiflichkeiten hat die Karriere der Band durch ihre Hartnäckigkeit eine Flugbahn steil nach oben hingelegt.

Ihren Plattenvertrag mit Spinefarm hat die Band mit ihrem dritten Demo unterschrieben und ihr Debütalbum 2001 veröffentlicht. Seit dem hat die Band ihre Fanbasis erweitert und auch unbekannte Territorien bespielt. Doch das exzessive Touren forderte auch seinen Preis in Form von mehreren Besetzungswechseln.

Im April 2013 unterschrieb Ensiferum einen Vertrag bei Metal Blade Records und veröffentlichte 2015 das Album "One Man Army". Um das Spinefarm Kapitel abzuschließen, erscheint die Kollektion "Two Decades Of Greatest Sword Hits" am 01.April! Gefeiert werden sollte natürlich standesgemäß mit Met und dem legendären Kuh-Cowboyhut von Fronter Petri Lindroos.





News Quelle: Oktober Promotion 
0 Kommentare vorhanden Du hast Neuigkeiten? Schicke Deine News hierher!
 
Dein Kommentar zu Kein Aprilscherz - ENSIFERUM veröffentlichen Best-Of am 1. April
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier Deinen Eintrag abschicken


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 02/18
Painted Doll - Painted Doll

Painted Doll - Painted Doll


alle Reviews hier


   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de