whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)

Grounded
Jessica Wolff
Grounded
(Rock)

Full House - The Very Best Of
Madness
Full House - The Very Best Of
(Ska)

American Fall
Anti-Flag
American Fall
(Punk)

Into The Sun
Sons Of Sounds
Into The Sun
(Metal)

Exile & Grace
King King
Exile & Grace
(Rock)

Nocturnals
Stillborn
Nocturnals
(Doommetal)

Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
Metallica
Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
(Thrashmetal)



Erster Guns N'Roses-Gig seit drei Jahren

Erster Guns N'Roses-Gig seit drei Jahren

15.05.06
Autor: Uraniumstaub

Music News

Suche im Newsarchiv

Am Freitag war es soweit: Guns N'Roses spielten in NYC ihr erstes Konzert seit drei Jahren und 3300 Menschen kamen, um sich das anzusehen, die Show ist "nur" die erste in einer Reihe von vier Stück - alle ausverkauft!
Im Set war fast das komplette "Appetite For Destruction"-Album (immerhin neun der zwölf Songs!), dazu gab es Nummern wie "You Could Be Mine", "Live And Let Die", "November Rain" und "Patience" und...die Band spielte tatsächlich Stücke des ständig verschobenen "Chinese Democracy": "Madagascar" "IRS", "The Blues", "T.W.A.T.", "Better" und "Chinese Democracy". Axl Rose bedankte sich bei den Fans, dass sie zehn Jahre auf letztere Songs warteten:"You can hold your breath a lot longer than David Blaine. I want to thank you for that."
Bei "My Michelle" gab es einen Gastauftritt von
Ex-Skid Row Sebastian Bach, die komplette Band bestand aus den Keyboardern Dizzy Reed und Chris Pittman, Gitarrist Robert Finck (ex-Nine Inch Nails), Ex-Primus-Drummer Brian Mantia, Gitarrist Richard Fortus und Bassist Tommy Stinson von den The Replacements.
Demnächst auf Festivals überall in Europa!

0 Kommentare vorhanden Du hast Neuigkeiten? Schicke Deine News hierher!
 
Dein Kommentar zu Erster Guns N'Roses-Gig seit drei Jahren
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier Deinen Eintrag abschicken


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier


   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de