ARCHIVE mit neuem Studioalbum und Konzertterminen Anfang 2015

Unter dem Albumtitel ‚Restriction‘ veröffentlicht die Londoner Trip-Hop/Progressive Post-Rock Kapelle Archive am 09.01.2015 zwölf neue Songs über ihr eigenes Label Dangervisit. Mit ‚Feel It‘, ‚Black And Blue‘ und ‚Kid Corner‘ sind bereits drei Songs mit zugehörigem Video als Vorgeschmack präsentiert worden. Diese kannst Du Dir unten ansehen.

Gründungsmitglied Darius Keeler über das neue Archive-Album:

‚We set out to make an album with 12 individual and distinct songs, all coming from a similar place but at the same time musically diverse and unique. One of the things I love about Archive is the way we’ve been able to change and evolve with each record and take our fans on a journey. ‚Restriction‘ is the next leg of the journey and I can’t wait to share it with the people who matter most.‘

Mangelnder Abwechslungsreichtum ist den Briten bisher ja eher selten vorzuwerfen gewesen, bleibt also abzuwarten, was sich in diesem Überraschungsei befinden wird. Wie repräsentativ einzelne Songs da wirken ist fraglich, sie sich anzuhören dennoch lohnenswert. Und auch für Liveauftritte haben Archive zehn deutsche und eine österreichische Location für Ende Februar/Anfang März 2015 ausgewählt. Die Daten dazu unten.

27.02.2015 Dortmund, FZW
28.02.2015 Bremen, Schlachthof
01.03.2015 Hamburg, Große Freiheit
03.03.2015 Bielefeld, Ringlokschuppen
04.03.2015 Köln, E-Werk
05.03.2015 Frankfurt, Batschkapp
08.03.2015 Wien, Arena
20.03.2015 Erlangen, E-Werk
21.03.2015 Karlsruhe, Substage
22.03.2015 München, Muffathalle
23.03.2015 Leipzig, Werk 2
24.03.2015 Berlin, Huxley’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.